Samstag, 29. Dezember 2018

ABC-Challenge der Protagonisten 2019

***WERBUNG***

Bei Favola findet die ABC-Challenge der Protagonisten statt.

Um nochmals den Begriff "Protagonist" zu klären, habe ich für euch die Definition von Wikipedia kopiert:

Der Protagonist (griechisch protagonistés „Haupt-“ oder „Erst-Handelnder“) bezeichnet in der griechischen Tragödie den Darsteller der ersten Rolle.
Heute wird unter Protagonist in Literatur und Film die Hauptperson, der Held eines Romans, einer Erzählung oder eines anderen literarischen oder filmischen Werkes verstanden oder ganz allgemein der hauptsächlich Ausführende einer Handlung oder Handlungsreihe.

Im Normalfall gibt es von mir aus gesehen ein bis drei Protagonisten, selten auch mehr, wenn diese gleich wichtig für die Geschichte sind. Es dürfen also nicht einfach alle im Buch vorkommenden Namen verwendet werden. Bei den schwierigen Buchstaben wie X, Y oder Q drücke ich ja noch ein (oder sogar beide) Augen zu, bei den anderen müssen es aber schon "Hauptdarsteller" sein.

Regeln:
  • Lest und rezensiert 26 Bücher mit Protagonisten, deren Namen mit den Buchstaben des Alphabets beginnen. (Die Buchstaben x, y und q müssen einfach im Namen vorkommen oder dürfen 'Nebendarsteller' sein.)
  • Jedes Buch kann nur für einen Protagonisten - sprich nur für einen Buchstaben genutzt werden. Wenn ihr aber eine Reihe lest, dürft ihr aus jedem Band einen Protagonisten nutzen. Zum Beispiel lest ihr die Chroniken der Unterwelt, so dürft ihr beispielsweise aus "City of Bones" Jace, aus "City of Ashes" Clary, aus "City of Glass" Simon, .... nehmen.
  • Hör- und Bilderbücher dürfen nicht verwendet werden, (Kinder-)Bücher können ab einer Seitenanzahl von 100 einbezogen werden.
  • Die Challenge dauert vom 1.1.2019 bis zum 31.12.2019.
  • Ihr führt eine Challengeseite, auf der das Protagonisten-ABC aufgeführt ist und die rezensierten Bücher verlinkt sind.
  • Anmeldeschluss: 31.1.2019
  • Innerhalb der ersten zwei Monate muss jeder mindestens 5 Protagonisten eingetragen haben. Alle die weniger haben, werde ich in der Liste streichen.
Gewinnchancen:
  • Aus allen Teilnehmern, die die 26 Protagonisten (von A bis Z) geschafft haben, wird ein glücklicher Gewinner gezogen, der sich ein Wunschbuch im Wert von bis zu 20 Euro auswählen darf.
  • Wer die meisten Punkte schafft, erhält auch ein Wunschbuch im Wert von bis zu 20 Euro. (Falls mehrere Teilnehmer gleich viele Punkte haben, entscheidet das Los.)
  • Wer zu jedem Buchstaben einen weiblichen und einen männlichen Protagonisten findet, bekommt Ende Jahr von mir einen kleinen Überraschungsgewinn. (Zum Beispiel könnt ihr es so handhaben, dass ihr die Frauen rot und die Männer blau in eure Liste eintragt. Wichtig ist aber, dass immer noch die Regel gilt, pro Protagonist muss ein Buch gelesen werden . . . Wer also einen sicheren Überraschungsgewinn abstauben möchte, muss für die Challenge 52 Bücher lesen und rezensieren.)
  • Aus allen aktiven Teilnehmern lose ich Ende Jahr jemanden aus, der dann auch etwas 'Buchiges' gewinnt (z.B. ein Buch von Tauschticket oder von meinen eigenen Tauschbüchern).  (aktiv = mindestens 20 eingetragene Protagonisten und Teilnahme bei mindestens 4 Monatsaufgaben)
So sollte wirklich jeder die Chance auf einen Gewinn haben, denn ich weiss selber, wie anspruchsvoll diese Challenge ist. Für Gewinn 2 und 4 müsst ihr die Challenge nämlich nicht schaffen sondern einfach aktiv dabei sein.

Punkte sammeln:

Für die Gewinnchance 2 müsst ihr ja so viele Punkte wie möglich sammeln. Und so könnt ihr an diese gelangen:
  • Jeder rezensierte Protagonist ergibt einen Punkt. Damit könnt ihr also 52 Punkte erreichen (pro Buchstaben einen männlichen und einen weiblichen Protagonisten)
  • Jeden Monat gibt es einen Aufgabenpost, bei dem ihr zusätzliche Punkte abstauben könnt. Es lohnt sich also, regelmässig vorbeizuschauen.

Monatsaufgaben:

Jeden Monat wird es einen Post mit Aufgaben geben, mit der ihr Punkte sammeln könnt.

Schwierige Buchstaben:

2013 haben wir gemeinsam begonnen, eine Liste mit Protagonisten zu den schwierigen Buchstaben zu erstellen. Diese können wir 2019 ergänzen.
Hier kommt ihr zur Liste: *klick*

Und falls ihr helfen möchtet, diese Liste zu füllen, könnt ihr gerne die Tabelle in folgendem Post ausfüllen (ganz runterscrollen): *klick* 


Männliche Protagonisten:

A - Angus aus „Killing Passion: Angus“ von Melanie Reichert
B - Byron aus „Wüstenprinzessin des Ewigen Eises“ von Ellie Sparrow
C - Chandler aus „Tempting Love – Spiel nicht mit dem Bodyguard“ von J. Lynn
D - Daan aus „Prinzessin der Elfen 3: Zerstörerische Sehnsucht“ von Nicole Alfa
E - Ethan aus „Das Licht in meiner Dämmerung“ von Sarah Saxx
F - Fred aus „Mitten im Dschungel“ von Katherine Rundell
G - Gabriel aus „If you leave - Niemals getrennt“ von Courtney Cole
H - Hale aus „Heartdance“ von Nina Lealie
I - Ian aus „San Francisco Millionaires Club – Ian“ von Charlotte Taylor
J - Josh aus „Walker Ink: Seduced“ von Isabelle Richter
K - Kyle aus „Königlich vergessen“ von Dana Müller-Braun
L - Luke aus „Winter in Briar Creek“ von Olivia Miles
M - Max aus „Greenville College: Max und Haylie“ von Juli A. Daniels
N - Noah aus „Pearl - Liebe macht sterblich“ von Julie Heiland
O - Oscar aus „Das Apfelkuchenwunder oder Die Logik des Verschwindens“ von Sarah Moore Fitzgerald
P - Pax aus „If you stay - Füreinander bestimmt“ von Courtney Cole
Q - Quentin aus „Besser als der beste Plan“ von Lauen Morrill
R - Rex aus „Für die Liebe bestimmt“ von Melissa Foster
S - Sean aus „Kein Tag zum Verlieben“ von Rachel Gibson
T - Taylor aus „Silver Lane - Nur einen Sommer lang“ von Jennifer Jancke
U
V - Viktor aus „Zarin Saltan“ von Katherina Ushachov
W - Weston aus „Kiss and keep - Glücklich nur mit dir“ von Rachel van Dyken
X - Jaxon aus „At your Side“ von Nina Bilinszki
Y - Myr aus „Elya 1: Der weiße Drache“ von Dana Müller-Braun
Z - Zach aus „Living the Dream. Liebe kennt keinen Plan“ von Amelie Murmann  


25/26

Weibliche Protagonisten:

A - Ava aus „Poleposition für die Liebe“
B - Bridget aus „Tempting Love – Homerun ins Glück“ von J. Lynn
C - Camelia aus „The Belles - Schönheit regiert“ von Dhonielle Clayton
D - Deborah aus „East Coast Kings: James“ von Violetta May
E - Eadlyn aus „Selection – Die Kronprinzessin“ von Kiera Cass
F - Francesca aus „Das Lied der Toskana“ von Julia K. Rodeit
G - Gabby aus „London Love Story“ von Kelly Stevens
H - Hannah aus „Eistanzliebe“ von Mia Leoni
I - Insidia aus „Königlich verraten“ von Dana Müller-Braun
J- Judith aus „Friends - Küssen unmöglich“ von Tina Eugen
K - Katherine aus „Mystic Highlands 3: Mythenbaum“ von Raywen White
L - Lucia aus „Sun & Moon. Königslicht“ von Anie To
M - Meghan aus „Bitter Pleasure: Neu gewecktes Verlangen“ von C. R. Scott
N - Nele aus „Rhythm and Love: Nele und Kevin“ von Sophie Fawn
O - Olivia aus „Looking for a Deal“ von Kate Summer
P - Pearl aus „Heartbeat. Wait for me“ von Taylor Fitzgerald
Q - Quinn aus „Königlich verloren“ von Dana Müller-Braun
R - Riley aus „Kein Prinz für Riley“ von Anna Katmore
S - Simona aus „Call it bliss. Hexenbann“ von Cat Dylan
T- Tilda aus „Sorry Not Sorry“ von Ella Amato
U
V - Vivien aus „Um Turbulenzen wird gebeten: Seepferdchen mit Sixpack“ von Katja Bleeker
W
X - Alexis aus „Alexis Goldfire. Auserwählte der Macht“ von Vivien Verley
Y - Harmony aus „Until You: Harmony“ von Aurora Rose Reynolds
Z - Zorie aus „Unter dem Zelt der Sterne“ von Jenn Bennett  


24/26



Januar

Das neue Jahr ist angebrochen und so hat auch die siebte Runde der ABC-Challenge der Protagonisten ihren Lauf genommen. Es ist schon fast zur Tradition geworden, im Januar Protagonistinnen von Covern herauszufinden:

Wie heißen die Protagonistinnen der folgenden Coverschnipsel?
(Als Hilfe: Die Bücher erscheinen 2019. Ihr findet sie alle in meiner Vorschau.)




Pro richtige Protagonistin gibt es einen Punkt. Somit könnt ihr im Januar insgesamt 12 Punkte ergattern.


Februar

Im Februar wird es nun etwas kniffliger. Und zwar seht ihr unten zehn Zitate. Bisher habe ich jeweils Zitate meiner im Vorjahr gelesenen Bücher genommen. Da 2018 nicht so ein glorreiches Lesejahr für mich war, habe ich dieses Mal Zitate aus bekannten Kinderbüchern. Nennt mir jeweils den Protagonisten / die Protagonistin daraus.
Zitat Nummer 1:
"Ob Plutimikation oder Division - an so einem Tag soll man sich überhaupt nicht mit 'ions' beschäftigen', sagte [... ]. "Oder es müsste 'Lustifikation' sein." 

Zitat Nummer 2:
"Die Wahrheit ist etwas schreckliches und schönes zugleich und sollte daher mit großer Umsicht behandelt werden."

Zitat Nummer 3.
"Es geht nichts über das Suchen, wenn man etwas finden will. Zwar findet man bestimmt etwas, aber gewöhnlich ist es durchaus nicht das, was man gesucht hat."

Zitat Nummer 4:
"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar."

Zitat Nummer 5
"Alles, was du brauchst, ist Glauben, Vertrauen und ein bisschen Feenstaub."

Zitat Nummer 6
"Man darf nie an die ganze Straße auf einmal denken, verstehst Du? Man muss nur an den nächsten Schritt denken, den nächsten Atemzug, den nächsten Besenstrich. Und immer wieder nur den nächsten."

Zitat Nummer 7:
"Wie kann ein Erwachsener seine Jugend nur so vollkommen vergessen, dass er eines Tages überhaupt nicht mehr weiß, wie traurig und unglücklich Kinder bisweilen sein können. Es ist nämlich gleichgültig, ob man wegen einer zerbrochenen Puppe weint oder weil man, später einmal, einen Freund verliert."

Zitat Nummer 8:
"Jetzt hörte man von unten herauf die Pfiffe des Peter ertönen, und bald kamen sie heraufgesprungen, die lustigen Geissen alle, voran der flinke Distelfink in hohen Sprüngen.

Zitat Nummer 9:
"Dort waren die großen Hexen schon alle versammelt. Sie tanzten mit fliegenden Haaren und flatternden Röcken rund um das Hexenfeuer. Es mochten wohl, alles in allem, fünf- oder sechshundert Hexen sein: Berghexen, Waldhexen, Sumpfhexen, Nebelhexen und Wetterhexen, Windhexen, Knusperhexen und Kräuterhexen. Sie wirbelten wild durcheinander und schwangen die Besen."

Zitat Nummer 10:
"Nichts verscheuchte böse Träume schneller als das Rascheln von bedrucktem Papier. "

August


Auch im August geht es selbstverständlich wieder um Protagonisten .... und zwar müsst ihr als erstes die Buchtitel entwirren und dann den entsprechenden Namen herausfinden. Ist der Titel rot geschrieben, suche ich die Protagonistin, ist er blau geschrieben, den Protagonisten. Damit es nicht all zu schwer wird, habe ich Bücher gewählt, die in meiner Buchgalerie stehen.

erledigt








Kommentare:

  1. Hey Christine
    Schön, dass du dieses Jahr bei der ABC Challenge der Protagonisten dabei bist. Wow, du hast ja im Januar wahnsinnig viele Bücher gelesen und schon rezensiert. Hut ab!
    Übrigens ist gestern auch die Monatsaufgabe für den Februar online gegangen. Viel Spass damit.
    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es macht mir auch sehr viel Spaß ;-) Und als Vielleser gehen die gängigen Buchstaben recht schnell. Aber die Monatsaufgaben sind ja echt eine Herausforderung und endlich mal anders als bei den meisten anderen Challenges, an denen ich teilnehme - finde ich klasse!

      Löschen

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.