Montag, 31. Dezember 2018

Mein Lesejahr 2018


Hallo Ihr Lieben,

das alte Jahr geht zu Ende. Zeit, einen Blick zurück zu werfen.

Das Jahr 2018 war ereignisreich und sehr gemischt, es gab positive wie auch negative Ereignisse im privaten und beruflichen Bereich.  

Zu meinen persönlichen Highlights 2018 zählen u.a. unsere Urlaube in der Türkei und Spanien sowie die FBM, aber auch die vielen kleinen, manchmal unscheinbaren, Momente mit meiner Familie.

Lesetechnisch war es ein recht gutes Jahr. Es gabe einige Highlight, aber auch einige Flops und Bücher, die ich abgebrochen habe.

Gelesen habe ich sehr viel, da ich fast gar kein TV mehr schaue und stattdessen abends lieber zu einem Buch greife und sehr schlafe und nachts bzw. früh morgens lese. 

Dann mal zu meiner Statistik:

Gelesene Bücher: 317
Hörbücher: 1
sowie einige Mangas und Kinderbücher
Neuzugänge: 695
Challenges: 16

Ich starte mit einem SuB von 875 Büchern (379 Prints, 478 eBooks)  in das Jahr 2019.

Meine eBooks haben sich mehr als verdoppelt in diesem Jahr. Zum Glück nehmen sie keinen Platz weg. Prints habe ich ca. 70 mehr im Regal stehen. 


Meine erste Aktion 2019 wird wohl ein Ausmisten sein...und ein deutlicher SuB-Abbau.
Mir sind viele Bücher ins Auge gesprungen, die ich wohl nie mehr lese werde. Hauptsächlich bei den Prints, die eBooks stören mich eher weniger.

Meine Highlights:

 




Liebster Einzelband:



Liebste Reihen:



Meine Flops:





Liebste Neuentdeckung Autor:



Liebstes Cover:








Und was gibt es sonst noch zu sagen?

Ich habe 2018 an einigen Blogtouren teilgenommen, die mir sehr viel Spaß bereitet haben. 
Auch mit einigen Autoren bin ich ins Gespräch gekommen, habe Kontakte geknüpft und die Aktion "Ins Licht gerückt" ins Leben gerufen, mit der ich noch unbekannte Autoren unterstützen möchte.

Über das Jahr verteilt habe ich an einigen Challenges mit mehr oder weniger gutem Erfolg teilgenommen. 16 sind am Ende übrig geblieben, die ich beendet habe. Aber ich hatte riesigen Spaß und darauf kommt es an. 

Für 2019 habe ich mich bisher bei 12 Challenges angemeldet, eine kommt wohl noch dazu, und mich einem eigenen, persönlichen SuB-Abbau-Projekt gestellt.

Zum Schluss möchte ich Euch noch danken für Eure Kommentare, Aufmunterungen und Anregungen. Ohne Euch wäre das Bloggen ganz schön langweilig ;-)

Edit:

* Bei der Dark Diamonds Challenge habe ich den 3. Platz belegt.
* Bei der Weltenbummler-Challeenge habe ich den ersten Platz belegt.
* Bei der Undead vs. Alive – Challenge - Team Magic habeich den ersten Platz belegt.

Auf ein gutes und erfolgreiches Jahr 2019!

Einen guten Start ins neue Jahr
Eure Christine

Monatsrückblick Dezember 2018


Hallo meine Lieben,

so, das war 2018. Das Jahr ging viel zu schnell vorbei.

 Der Dezember war buchtechnisch ein wirklich gemischter Monat. Es gab Enttäuschungen, mittelmäßige Bücher und viele gute Bücher, aber auch einige, die ich abgebrochen habe.

Es waren ein paar wirklich lesenswerte und unterhaltsame Bücher dabei, so dass es mir wieder schwer fiel, ein Highlight zu krönen. Reihenfortsetzungen habe ich wieder außen vor gelassen.

 Ganze 5! Bücher habe ich abgebrochen.

Neueingänge - kein Kommentar.

Mein SuB ist enorm gewachsen, und zwar um 42 Bücher und ist jetzt 856 Bücher (Print und eBooks) hoch.
Zum Glück sind das fast alles nur eBooks, die langsam aber auch überhand nehmen. Mein Stapel an Prints ist um 23 Bücher auf 379 sogar gewachsen. Verflixtes Weihnachten ;-)

Da ich jetzt immer an der wöchentlichen Aktion "Lesewoche" teilnehme, werde ich hier wirklich nur noch die Statistik posten. Genaueres über meine gelesenen Bücher erfahrt ihr in den Posts der jeweiligen "Lesewoche".

Mein Monatsrückblick in Zahlen:

gelesene Bücher:  28
abgebrochen: 5
Kinderbücher:  6 + Pixis
Hörbücher: 0
Sachbuch: 0
Neuzugänge:  82 Bücher/eBooks

Highlights:



 Flops:




Bei meinen Challenges lief es diesen Monat wieder ganz gut. Ich konnte zwar nicht alle Aufgaben lösen, aber es geht ja immer noch um den Spaß. 
Fürs ganze Jahr betrachtet bin ich sehr zufrieden, konnte ich doch einige mit viel Freude abschließen.

 Wie viele Bücher habt ihr im Dezember gelesen? Was war euer Highlight und euer Flop?

Einen schönen Tag 
und einen guten Rutsch ins neue Jahr
wünscht Euch
Christine

Challenge: #DasSuBabc

***WERBUNG***

Das #DasSuBabc findet bei KeJas BlogBuch statt.

Da ich meinen SuB dringend minimieren will, ist diese Challenge genau das Richtige für mich.

Der Name der Challenge ist Programm: Nur Bücher vom SuB werden gelesen! Buchkaufverbot? NO!  – Denn für viele kaum einzuhalten, vor allem da Verbotenes seinen besonderen Reiz hat! Dieses Buchkaufverbot werdet Ihr hier nicht als Regel finden – jede*r ist für seinen/ihren SuB selbst verantwortlich. Diese Challenge soll dazu dienen, sich einfach (etwas) intensiver dem Stapel der ungelesenen Bücher zu widmen und dabei im Austausch mit vielen anderen Leser*innen zu stehen. Aber es gibt ein paar Regeln, die Ihr unten findet!

Wer nun erstmal eine Übersicht braucht, ist herzlich zu unserer #SuBventur  eingeladen! Dies ist jedoch keine Vorrausetzung, um an dieser Challenge teilzunehmen!

Die Belohnung

Wir bloggen zu zweit, also gibt es auch eine doppelte Belohnung! Im vergangenen Jahr gab es kein Buch, sondern eine kleine Überraschung – in diesem Jahr bekommen zwei Leser*innen von Euch je ein Buch im Wert von (bis zu) 10€.

Teilnahmebedingungen & Regeln
  1. Du erstellst einen Beitrag mit einer Verlinkung zu uns & nutzt unser Beitragsbild – Danke!
    ODER: Du erstellst auf Lovelybooks, Goodreads o.ä. ein Regal namens „#DasSuBabc“ und hinterlässt uns den Link in den Kommentaren. Denk bitte daran, dass Dein Profil öffentlich ist, damit wir es einsehen können
    1.2 Du nennst zwei Wunschbücher
    Wenn Du ein Buchportal für die Challenge nutzt, dann schreib im Kommi zu deinem Link deine zwei Wunschbücher dazu!
    (Freiwillig) 1.3 Du nennst deinen aktuellen SuB-Stand (Egal welche Formate)
    Wenn Ihr keinen Blog habt, nenne uns Deinen Stand im Kommentar unten.
  2. Bücher die vor dem 31.12.2018 angefangen wurden zählen nicht!
  3. Bücher die ab dem 01.01.2019 bei Euch einziehen zählen nicht!
  4. Mindestens sechs (6) Bücher müssen nachweislich gelesen/gehört worden sein, um im Lostopf zu landen.
  5. Es zählt immer nur ein Buch für eine Aufgabe!
    (Das heißt, ein Buch kann nicht für zwei Aufgaben genommen werden)
  6. Hörbücher und -spiele: Diese müssen nicht auf einem Buch basieren, sollten aber eine Laufzeit von mindestens 2 Stunden haben!
  7. Eine Rezension ist keine Pflicht.
    Jedoch muss nachgewiesen werden, dass das Buch gelesen wurde! Dafür kannst Du z.B. zu Deiner Lesechronik (Leseupdate) mit Kurzmeinung verlinken!
    Für Nicht-Blogger*innen: Auch hier – ein Regal namens „#DasSuBabc“ anlegen. Dein Profil muss öffentlich sein, damit wir es einsehen können.
  8. Du musst mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben oder Du besitzt eine Einverständniserklärung von Deinen Eltern.
  9. Eine Teilnahme ist nur mit gültiger Wohnadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz möglich.
  10. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir haften nicht für verloren gegangene Sendungen! Somit wird weder ein Ersatz oder eine Auszahlung des Preises gewährleistet.
  11. Der oder die Gewinner*inn wird in unserem Gesamtfazit der Challenge genannt.
  12. Mit der Auslosung und Versendung des Gewinns werden alle eingesendeten Daten kommentarlos gelöscht und nicht an Dritte weitergeleitet.

Meine Wunschbücher:


  1. "Ein Traum für uns" von Marie Force 
  2. "Einmal für immer, bitte"von Susan Mallery 





#DasSuBabc
Egal ob Print, eBook oder Hörbuch!

A – Aller Anfang ist schwer
Lies ein SuB-Buch Deiner Wahl

B – Beziehungen, egal in welcher Form 
(Liebe, Lust, Leidenschaft – Hass, Verlust, Feindschaft)

C – Cover machen Bücher (#CoverMachenBücher)
Lies ein Buch, welches du aufgrund des Covers gekauft hast

Das 1×1 des SuB
Print, eBook und/oder Hörbuch!

  1. Lies ein Buch, dessen Klappentext Dich zum Kauf verführt hat
  2. Lies ein Buch aus Deinem Lieblingsverlag
  3. Lies ein Buch, dessen Autor*in zu Deinen Favoriten zählt
  4. Lies ein Buch, das seit mindestens einem Jahr auf Deinem SuB/RuB liegt 
    „Winter in Briar Creek“ von Olivia Miles 
  5. Lies ein Buch, in dem ein Tier vorkommt
  6. Lies ein Buch, welches Du geschenkt bekommen hast
  7. Lies ein Selfpublisher-Buch (#SPbuch)
  8. Lies ein Buch, das vor 2015 erschienen ist
  9. Lies ein Buch, das Du Dir aufgrund einer Rezension gekauft hast (diese gerne ebenfalls verlinken)
  10. Lies ein Buch, dessen Ende keines ist (Reihenbuch, nicht der letzte Band!)

Mein SuB am 01.01.2019: 379 Prints, 476 eBooks.

Neu im Regal # 24/18


Das letzte Mal in diesem Jahr zeige ich euch meine Neueingänge. Weihnachten hatte es wirklich in sich. 






Gewinne:




Meine (Wichtel)Geschenke:






Und dann habe ich mich noch selbst beschenkt:



Reziexemplare:










Vielen Dank an die Verlage, Autoren, LovelyBooks und Netgalley für die Bereitstellung der Reziexemplare. 


Einen schönen Tag
Eure Christine