Samstag, 29. Dezember 2018

Rezension zu „Das große Conni-Weihnachtsbuch“ von Liane Schneider, Hanna Sörensen, Laura Leintz

Rezension zu 
„Das große Conni-Weihnachtsbuch“ 
von Liane Schneider, Hanna Sörensen, 
Laura Leintz


Cover: Carlsen






Buchdetails

ISBN: 9783551518941
Sprache: Deutsch
Fester Einband 144 Seiten
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 29.09.2016








Inhalt:

Für Conni wie für alle Kinder und ihre Eltern sind Advent und Weihnachten eine aufregende Zeit im Jahr. Vor allem die Sache mit dem Weihnachtsmann interessiert Conni: Ob der wohl echt ist? Welche Weihnachtslieder mag sie? Wie backt man Plätzchen?

In dieser schönen Neuausgabe des großen Conni-Weihnachts-Bestsellers sind Geschichen zum Vorlesen, viele Conni-Spiel- und Bastelideen und vieles weitere rund um die Weihnachtszeit zusammengestellt. Das große Conni-Weihnachtsbuch für die ganze Familie in schöner Ausstattung.

Meine Meinung:

Conni und ihre Geschichten begleiten mich ja schon recht lange. Ich tauche immer wieder gerne in Connis Welt ein und war sehr gespannt, was mich im großen Weihnachtsbuch erwartet, zumal ich Weihnachten auch einfach liebe.

Besonders hat mir an dem Buch die Abwechslung gefallen. Lesen, basteln, spielen, backen, singen - alles ist möglich mit diesem kunterbunten Buch. Dazu passende Conni-Geschichten, die die Adventszeit verschönern und das Warten aufs Christkind verkürzen.

Auch sind weihnachtliche Bräuche und Traditionen erklärt. Aber der religiöse Hintergrund rückt nicht allzu sehr nach vorne und bringt dennoch den Sinn von Weihnachten näher, was mir persönlich sehr gut gefällt. Von allem ein bisschen, eine gelungene Mischung..

Dazu Weihnachtslieder, u.a. von Rolf Zuckowski, Lieder die ich noch aus meiner Kindheit kenne und die allgemein bekannt sind, die man sofort mit der Familie singen möchte, die - wie ich finde - einfach jeden kennen sollte. Aber auch bekannte Gedichte und Verse finden sich hier wieder. Erinnerungen wurden bei mir geweckt, aber auch neue und unbekannte Reime erzählt. Eine wirklich schöne Mischung. Ein Buch für die ganze Familie.

Dazwischen gibt es schöne, passende Rezepte zum Nachmachen und kindgerechte Bastelideen, die allerdings etwas ausgefallener hätten ausfallen können.

Die Texte sind kindgerecht und leicht verständlich verfasst, gut und flüssig zu lesen. Man merkt die Unterschiede der Autorinnen in der Erzählweise, was ich aber nicht schlimm fand, sondern eher abwechslungsreich. Das Ganze wird von schönen, vielfältigen und detaillierten Zeichnungen untermalt. 

Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Weihnachtsbuch, das für jeden etwas bereithält und das unterhaltsam durch die Vorweihnachtszeit führt. Mir hat es gut gefallen.

Fazit:

Vielseitig und abwechslungsreich, lesen, basteln, singen, backen - alles ist möglich mit Connis großem Weihnachtsbuch. Leseempfehlung.
★★★☆
4 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.