Montag, 31. Dezember 2018

Rezension zu „Wintersonnenherz - Anna & Mark“ von Hilga Höfkens

***WERBUNG***
Rezension zu 
„Wintersonnenherz - Anna & Mark“ 
von Hilga Höfkens
Cover: books2read





Buchdetails

ISBN: 9783733712891
Sprache: Deutsch
E-Buch Text 265 Seiten
Verlag: books2read
Erscheinungsdatum: 15.12.2018








Inhalt:

Es ist ein regnerischer Dezemberabend, und Anna möchte nichts weiter, als es sich auf ihrem idyllischen Pferdehof gemütlich zu machen. Sie ist dabei, der Stadt zu entfliehen, da stolpert ein Fremder vor ihren Wagen. Anna eilt ihm zu Hilfe und wird von einem intensiven Déjà-vu übermannt. Gibt es etwas in ihrer Vergangenheit, woran sie sich nicht erinnern kann?

Dem einst unbezwingbaren Anwalt Mark hat ein Unglück vor zwei Jahren alle Hoffnung geraubt. Als er erneut in einen Unfall verwickelt wird, glaubt er, die Welt habe sich endgültig gegen ihn verschworen. Doch dann blickt er in die lichtblauen Augen der Frau, die ihm zu helfen versucht, und der graue Himmel klart auf. Ist Anna die Zukunft, an die er nicht mehr geglaubt hat?

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist sehr angenehm, locker und leicht, leicht verständlich aber nicht zu schlicht, schnell und sehr flüssig zu lesen. Dadurch fliegen die Seiten nur so dahin. Der Einstieg ist mir sehr leicht gefallen.

Die Handlung hat mir trotz ihrer Vorhersehbarkeit gut gefallen. Eine berührende Geschichte über zwei Menschen, zwei berührende und mitreißende Schicksale, die doch so eng beieinander liegen. Eine Geschichte, die viel mehr ist als eine reine Liebesgeschichte. Sie bietet neben viel Gefühl auch Spannung, leichte Krimielemnte und ein actionreiches Finale. Die Liebesgeschichte ist süß und entwickelt sich nachvollziehbar.

Die Charaktere sind tiefgründig und facettenreich gezeichnet. Sie handeln verständlich und authentisch. Ich mochte Anna und Mark sehr gerne, habe mit ihnen gelitten und gehofft, ein Licht aus dem Dunkel gesucht und sie auf ihrem Weg gerne begleitet.

Eine schöne und packende Liebesgeschichte über das Schicksal und zweite Chancen im Leben. Emotional und berührend, voller Herz. Das Buch hat mich gut unterhalten und mir eine schöne Lesezeit beschert.

Fazit:

Eine warmherzige, berührende, emotionale Wintergeschichte. Leseempfehlung.
★★★★☆
4 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.