Donnerstag, 13. Dezember 2018

Rezension zu „Maxi Pixi 286: Der kleine Igel und die große Kuscheldecke“ von M Christina Butler

Rezension zu 
„Maxi Pixi 286: Der kleine Igel und die große Kuscheldecke“ 
von M Christina Butler
Cover: Carlsen



Buchdetails

ISBN: 9783551046987
Sprache: Deutsch
Flexibler Einband 24 Seiten
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 30.11.2018
Altersempfehlung: 3 - 7 Jahre






Inhalt:

Endlich ist es so weit: Der kleine Igel lädt seine Freunde zur ersten Übernachtung in seinem neuen Baumhaus ein. Damit sie es schön warm haben, hat er eine wunderschöne große Kuscheldecke gemacht. Doch dann kommt eine Windböe und weht die Decke einfach davon. Was nun? Da haben die Freunde des kleinen Igels eine Idee ...
Maxi Pixi – die kleinen großen Bilderbücher im Softcover.

Meine Meinung:

Ich liebe die Pixi-Bücher über den kleinen Igel. Sie sind einfach wundervoll, auch wenn sie sich von der Thematik her immer ähneln. Trotzdem kann ich von dem niedlichen Zeitgenossen nicht genug bekommen.

Der Schreibstil ist schlicht und einfach, altersentsprechend, kindgerecht und leicht verständlich - auch für die Allerkleinsten.

Die kurze und liebevoll verfasste Handlung hat mir wieder sehr gut gefallen. Die Geschichte thematisiert Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Zusammenhalt. Gemeinsam kann man so einiges schaffen.

Der kleine Igel feiert eine Übernachtungsparty in seinem neuen Baumhaus. Dazu hat er alle seine Freunde eingeladen, die ihm auch Geschenke mitbringen. Aber auch der Igel hat eine Überraschung für die Freunde: Eine große rote Decke, die groß genug für alle ist, unter die sich alle nachts kuscheln können. Doch als er sie zeigen möchte, erfasst eine Windböe die Decke und weht sie davon. Die Freunde machen sich auf die Suche, aber die Decke wird vom Fluss weggetragen. Der Igel ist unheimlich traurig. Aber da haben die Tierfreunde eine Idee. Zusammen nähen sie eine neue Decke und zwar aus ganz besonderen Stoffstücken. Und dann taucht unerwartet ein Rest der roten Kuscheldecke auf, der auch seinen Platz erhält.   

Die Bilder sind einfach wundervoll und zauberhaft, mit schönen Details versehen und einfach nur niedlich. Ich könnte sie mir stundenlang ansehen.

Fazit:

Eine wundervolle und zauberhafte Geschichte über Hilfsbereitschaft, Freundschaft und Zusammenhalt.

★★★★★
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.