Freitag, 8. Februar 2019

Rezension zu „Looking for a Deal“ von Kate Summer

***WERBUNG***
Rezension zu 
„Looking for a Deal“ 
von Kate Summer
Cover: Written Dreams Verlag




Buchdetails

ISBN9783962040932
SpracheDeutsch
E-Buch Text 353 Seiten
VerlagWritten Dreams Verlag
Erscheinungsdatum07.02.2019


Teil 2 der Reihe "Looking for"








Inhalt:

Olivia Johnson, ihres Zeichens IT-Nerd mit nicht vorhandenem Sozialleben, und Liam Graham, ein attraktiver Boxer und äußerst beliebter Student, haben auf den ersten Blick nichts gemeinsam. Ein Zusammenstoß mit Olivias Mitbewohnerin und ein daraus resultierendes kaputtes Smartphone haben jedoch weitreichende Folgen.
Liam braucht dringend eine Alibi-Freundin und Olivia Hilfe, damit ihr heimlicher Schwarm Cameron endlich auf sie aufmerksam wird. Die zwei verbinden beides und treffen einen vielversprechenden Deal: Liam zeigt Olivia, wie sie mit Männern umgeht und deren Interesse weckt, während die junge Studentin ihm mit ihrer Fake-Beziehung aus der Klemme hilft.
Doch womit die beiden nicht gerechnet haben, ist, dass ihnen ihre Gefühle einen Strich durch die Rechnung machen könnten.

Meine Meinung:

Dies ist der zweite Teil der "Looking for" - Reihe. Die einzelnen Teile sind aber in sich abgeschlossen und unabhängig voneinander lesbar, da immer ein anderes Pärchen im Mittelpunkt steht. Ich kenne den ersten Teil nicht, habe aber nach diesem Feuerwerk der Emotionen direkt Lust dieses Versäumnis nachzuholen.

Der Schreibstil ist schlicht und einfach, aber sehr einnehmend und mitreißend, modern und lebendig, jugendlich und frisch, locker und leicht, emotional packend, schnell und flüssig zu lesen. Der Einstieg ist mir sehr leicht gefallen, ich war direkt mittendrin im Geschehen. Einmal angefangen konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen. Es hat einen regelrechten Sog auf mich ausgeübt und mich in seinen Bann gezogen.

Die Geschichte wird aus der Sicht von Olivia und Liam erzählt. Dadurch erhält man einen guten und intensiven Einblick in beide Protagonisten, in ihre Gefühls- und Gedankenwelt, kann ihr Handeln nachvollziehen.

Die Handlung und deren Verlauf haben mir sehr gut gefallen. Auch wenn sie nichts wirklich Neues brachte, hat sie mich von der ersten Seite vollkommen gefesselt. Die Umsetzung ist wunderbar gelungen. Auch wenn das Ende vorhersehbar war, war der Weg dahin ein einziger gefühlsgeladener und emotional spanender und verschlungener Kampf. 

Der Autorin ist es wunderbar gelungen die Emotionen direkt zum Leser zu transportieren. Das Knistern zwischen den beiden, die Leidenschaft war deutlich greifbar. Ich habe vollkommen mit Liam und Olivia gefiebert, gehofft, gebangt, gezittert, erlebt und geliebt. Ich war wütend und hätte manchmal gerne in die Handlung eingegriffen und vor Olivia vor allem Am Ende mal kräftig die Meinung gegeigt. Ein sehr emotionsgeladenes und intensives Leseerlebnis. 

Die Charaktere sind lebendig und plastisch gezeichnet, gut und detailliert ausgearbeitet. Sie sind sehr unterschiedlich und facettenreich gestaltet, handeln ihren Erfahrungen und ihrer Vergangenheit entsprechend nachvollziehbar. Sie wirken natürlich und authentisch, wie Menschen von nebenan. Auch die Nebenfiguren sind sehr bunt und vielfältig, vor allem Liams Freunde fand ich toll.

Es hat mir unheimlich viel Spaß gemacht den Weg von Liam und Olivia zu verfolgen. Man spürt sofort, dass die beiden einfach zusammengehören. Sie sind unterschiedlich wie Tag und Nacht und man weiß sofort, dass dieser Deal nur in die Hose gehen kann. Aber bei IT-Nerd Olivia dauert es lange, bis sie merkt, dass es doch Liam ist, der ihr Herz höher schlagen lässt, denn sie kann Cam einfach nicht loslassen. Dabei ist er ein unmöglicher Kerl, dem sie erst auffällt, als sie aus sich herausgeht und sich aufbrezelt. Doch dem gegenüber ist sie blind, bis er sein wahres Gesicht zeigt.
Liam ist ein toller Kerl, ein Boxer, der für die einsteht, die ihm wichtig sind. Er hat Cam schnell durchschaut, aber er fühlt sich an den Deal gebunden, auch wenn er sein Herz sehr schnell an Olivia verloren hat. 

Das Buch ist einfach wunderbar, eine tolle Liebesgeschichte voller Emotionen, das mich sehr gut unterhalten und mir eine fantastische Lesezeit beschert hat. Eine leidenschaftliche, sexy und knisternde Geschichte. Ich bin begeistert.

Fazit:

Emotional und mitreißend, eine wunderschöne Liebesgeschichte. Absolute Leseempfehlung!
★★★★
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.