Donnerstag, 12. Dezember 2019

Rezension zu „Vier zauberhafte Schwestern und ein wundersames Fest“ von Sheridan Winn

Rezension zu
„Vier zauberhafte Schwestern und ein wundersames Fest“
von Sheridan Winn
Cover: FISCHER KJB




Buchdetails

ISBN: 9783737341516
Sprache: Deutsch
Fester Einband 240 Seiten
Verlag: FISCHER KJB
Erscheinungsdatum: 25.09.2019

Jubiläumsband der Reihe "Vier zauberhafte Schwestern"





Inhalt:

Auf Cantrip Towers steht das große Weihnachtsfest bevor! Flame, Flora, Marina und Sky gehen in den Wald, um Tannen- und Mistelzweige zu holen. Doch in einem hat sich ein kleiner grüner Kobold versteckt. Ungeahnt kommt er mit in das Herrenhaus der Familie. Und während alles festlich geschmückt wird, der Weihnachtsbesuch anreist und es auf den Fluren nach Leckereien duftet, richtet der Kobold jede Menge vorweihnachtliches Chaos an. Können die Schwestern den frechen Wicht aufhalten? Familientrubel, magische Missgeschicke und jede Menge festlicher Zauber – ein Weihnachtsabenteuer für alle Fans der Serie!

Meine Meinung:

Dies ist der Jubiläumsband der Reihe "Vier zauberhafte Schwestern".

Der Schreibstil ist schlicht und einfach, locker und leicht, gut verständlich, schnell und flüssig zu lesen.

Die Handlung hat mir gut gefallen, wieder ein schöner Teil über die Cantrip-Schwestern und ihre Familie. Diesmal werden Vorbereitungen für das Weihnachtsfest getroffen, doch dann geschehen eigenartige Dinge.

Eine wundervolle Geschichte voller Charme und Humor, voller Magie und Zauberei, mit einer tollen Familie. Spannend erzählt und mit weihnachtlicher Atmosphäre, genau das Richtige für die Vorweihnachtszeit.

Das Buch hat mich gut unterhalten und mir eine zauberhafte, magische und spannende Lesezeit beschert.

Fazit:

Eine Weihnachtswelt voller Magie und Geheimnissen. Leseempfehlung.
★★★★☆
4 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.