Freitag, 1. November 2019

Mit Büchern durch den Winter ~ "Coldfire - Wächter der Illusion" von Katrin Gindele


Den Auftakt zu meiner Winteraktion macht heute Katrin Gindele mit "Coldfire".


Cold Fire - Wächter der Illusion, ist der 1te Teil der Fire Trilogie und spielt im Winter. Das Buch erzählt die Geschichte von Logan und Lara, die sich am College kennenlernen und Hals über Kopf ineinander verlieben. Logan ist kein Mensch und ihm ist es strengstens verboten eine andere Beziehung zu einem Menschen einzugehen als die ihm vorbestimmte. Trotz aller Widrigkeiten kann Logan seine Lara nicht vergessen und bringt sie damit schlussendlich in große Gefahr.

Was das Besondere an der Geschichte ist, dafür würde Katrin gerne die Worte ihrer Leser verwenden:
Die Geschichte ist erfrischend anders, weil es diese Art von Wesen noch nicht gibt. Es ist etwas völlig Neues und das macht die Story so einzigartig.
Und hier ein paar kleine Ausschnitte aus "Coldfire":
 "Bist du . . . gefährlich?" "Nicht für dich." "Aber du könntest gefährlich werden?" "Wenn es sein muss, ja."
 "Aber du hast keine scharfen Krallen und Reißzähne oder sowas in der Art?" "Nicht, dass ich wüsste." "Was bist du?" "Ich bin ein Secutor."

Wenn Liebe den sicheren Tod bedeutet, würdest du dafür sterben?
Da ich in meiner Winteraktion auch ein paar jahreszeitgemäße Themen, Ratschläge und Tipps einbringen möchte, hat die Autorin in ihrer Ideenkiste gekramt und folgendes für euch herausgesucht.


Bild: Pixabay
Katrins winterlicher Ausflugstipp:
Rothenburg ob der Tauber - Käthe Wohlfahrt. Das ist eine kleine Mittelalterliche Stadt, dort gibt es Geschäfte, die das ganze Jahr über Weihnachten haben. Wirklich ein magischer Ort.
Was passt besser zum kalten Winter als ein leckerer warmer Kakao?
Bild: Pixabay
Katrin hat eines ihrer Lieblings-Winter-Rezepte rausgesucht:

Eigentlich ist es kein richtiges Rezept, dazu braucht man nicht viel.

Heiße Milch mit zwei Esslöffel Kakao verrühren, dann einen Esslöffel Nutella oder wahlweise auch andere Schokolade unterrühren. Wer möchte, mit Sahne, Schokosplitter, Karamelsoße oder Marshmallow garnieren und/oder mit einer Prise Zimt bzw. Pumkin Spice bestreuen.
Fertig ist die Winterschokolade!

Vielen Dank liebe Katrin für deine Kooperation.

Ein schöner winterlicher Einstieg, ich hoffe, ich konnte euch das Buch etwas näher bringen und euer Interesse wecken.

Am 04.11.2019 geht es mit "Stahllilie und der mechanische Löwe" von Katherina Ushachov weiter. 

Eure Christine

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.