Sonntag, 28. Januar 2018

Rezension zu „König Guu“ von Adam Stower

Rezension zu 
„König Guu“ 
von Adam Stower

Cover: Aladin





Buchdetails

Erscheinungsdatum Erstausgabe: 31.01.2018
Aktuelle Ausgabe: 31.01.2018
Verlag: Aladin Verlag
ISBN: 9783848921003
Fester Einband 176 Seiten
Sprache: Deutsch







Inhalt:

Ben ist auf der Flucht vor seinem Erzfeind Monty, als er plötzlich durch ein mysteriöses Erdloch fällt und einen versteckten Wald entdeckt. Hier regiert König Guu, ein Mädchen mit einem stattlichen Bart, einem gigantischen Baumhaus und einem Wombat namens Herbert. Klar, dass Monty und seine Bande dieses Paradies zerstören wollen. Aber Ben und Guu sind bestens vorbereitet, mit Kuh-Kacka-Pulten, Stinktier-Knallern und Guus genialster Erfindung: dem Wombatisator!

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist sehr einfach, leicht, verständlich und passend für die Altersklasse ab 7 Jahren.

Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Die Geschichte ist sehr fantasievoll, steckt voller Abenteuer und merkwürdiger Gegebenheiten, voller lustiger, aber auch seltsamer Momente. Interessante Ideen hat der Autor hier verwirklicht. Der Wald, in dem Guu lebt, ist ein einziger Abenteuerspielplatz, von dem wohl jedes Kind träumt. Für junge Leser eine wundervolle Geschichte.

Ich konnte mich sehr gut in Ben hineinversetzen, der in der Schule von dem Sohn des Bürgermeisters und dessen Kumpels aufgrund seiner Statur, seines Aussehens und seines schüchternen Verhaltens gemobbt wird. Als er auf Guu trifft, bekommt er unverhofft Hilfe. Die beiden sind zusammen ein klasse, wenn auch seltsames Gespann. Gemeinsam stellen sie Monty eine Falle und legen gleichzeitig dem fiesen Bürgermeister das Handwerk.

Die Geschichte ist mit vielen Zeichnungen untermalt, die das Geschehen verdeutlichen und auf lustige Weise hervorheben.

Das Buch ist für die Altersklasse 7-11 Jahren vorgesehen, das empfinde ich als passend. Mein 11-jähriger Sohn hat sicherlich auch seinen Spaß damit.

Fazit:


Eine unterhaltsame Geschichte, die junge Leser sicher begeistern wird. Leseempfehlung.
★★★★☆
4 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

**ACHTUNG HINWEIS***

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.