Sonntag, 21. Januar 2018

Mein SuB kommt zu Wort # 8


"Mein SuB kommt zu Wort" ist eine monatliche Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de.

Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. 

Los geht's:

Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Aktuell bin ich 317 Bücher und 215 eBooks hoch (insgesamt 532).

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Meine Pflege läuft gut, ich wachse und gedeihe ;-) Im Moment lässt sich Christine leider viel zu leicht von neuen Büchern verführen. Es sind schon wieder unzählige hinzugekommen. Den Stand vom Vormonat überschreite ich um 42 Bücher. Aber es war ja auch noch Weihnachten...

Mein neuster Zuwachs (Gewinne aus einer Challenge):




Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)




Als letztes hat mich „Love him: Verbotene Liebe“ von Sarah Saxx verlassen. Das Reziexemplar ist kaum eingezogen auch schon von Christine gelesen worden. Eine Rezi hat sie allerdings noch nicht verfasst, die folgt im Laufe des Tages. Aber sie mag diese Reihe sehr gerne..






Neues Jahr, neue Ziele – lieber SuB, welche Ziele hat dein Besitzer für dich in 2018? Gibt es Challenges, die beim Erreichen der Ziele helfen sollen?

Gar keine Ziele, denn Vorsätze den SuB betreffend bleiben immer nur Vorsätze. Christine nimmt an vielen Challenges teil, aber sie sind im Endeffekt doch wieder nicht zum SuB-Abbau geeignet. Aber das ist auch gut so, ich möchte schließlich nicht zu stark abnehmen, sonst leide ich noch unter Untergewicht.Das geht nicht.

So, das war es für heute.
Bis bald!

Christine's SuBito

Kommentare:

  1. Hallo Christine,
    ach ja, das kenne ich. Die erste Challenge, an der ich teilgenommen habe, war sogar daran Schuld, dass ich überhaupt einen SuB angefangen habe ;o) Zu Weihnachten/Geburtstag ist mein SuB auch noch einmal quasi "explodiert" :o) Aber ich denke das ist okay. Mein Vorsatz ist auf jeden Fall dem SuB ans Buch zu gehen. Ich bin mir aber auch nicht sicher, ob das klappen wird :o)

    Liebe Grüße (auch an deinen Sub :o)))
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,
      mein Problem ist nicht, dem SuB ans Buch zu gehen, sondern ihn hinterher nicht wieder weiter zu füttern ;-) Aber wie du schon sagst, schlimm ist es nicht wirklich.

      Löschen
  2. Hallo Christines SuB,

    ach...ist das schön, wenn ein anderer SuB auch wachst und gedeiht wie wir es tun!
    Unsere Besitzerin hält sich zwar im Vergleich zum Vormonat mit den Neuzugängen stark zurück, aber dennoch steigt unsere Anzahl stetig.
    Dieses Jahr macht T. sogar wieder bei 3 Jahreschallenges mit, wir sind gespannt, wie viel bzw. ob sie diese schaffen wird und dann, ob sie uns tatsächlich abbaut. Ihr Ziel wäre uns auf < 600 zu bringen (*kicher* als ob sie das schaffen wird).

    Hier spricht Tianas SuB

    Alles Liebe,
    Tianas Stapel ungelesener Bücher
    von Tianas Bücherfeder

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche euch viel Spaß beim Abbau - ob es nun klappt oder nicht ist ja nicht so wichtig, was zählt sind die schönen Lesestunden!

      Löschen
  3. Hallo SuB,

    wow 42 Bücher mehr als im Vormonat ist eine ganze Menge. Aber okay, an Weihnachten kann schonmal der ein oder andere Neuzugang eintrudeln.

    Und bei 42 neuen Büchern besteht definitiv keine Gefahr, dass du bald untergewichtig wirst. Wobei Christine ja auch sehr viel liest, dann sind es schon wieder gar nicht so viele Bücher.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

**ACHTUNG HINWEIS***

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.