Montag, 11. Dezember 2017

MOMENTS Lesechallenge 2018



MOMENTS Lesechallenge 2018

In dieser Challenge geht es darum, 24 Bücher aus dem MOMENTS Verlag zu lesen und zu rezensieren. Der Großteil der Challenge wird dabei über Facebook ablaufen. Hier findet ihr die Gruppe.

Regeln:

  • Es dürfen von 24 Titeln 7 Kurzgeschichten darunter fallen.
  • Start: 1. Januar 2018 / Ende: 31. Dezember 2018
  • Pro gelesenem Buch:
    • 1x Rezension (Idealfall: Amazonrezensionslink in die Challengeseite eintragen [gern auch weitere Plattformen wie: Thalia / Verlagswebsite)
  • Alle bisher erschienenen Bücher aus dem Verlag dürfen verwendet werden.
  • Ist der Beitrag zum Buch fertig gestellt, die Rezension auf mind. Amazon hochgeladen, trägt man sich in ein Formular auf der Challengeseite ein. Von meiner Seite aus kommen regelmäßige Updates und Infos zu den Neuerscheinungen des Verlags, damit hier auch alle auf 24 kommen. 😉
  • Es sollten wechselnde 24 Momente sein, um die es geht – keine 50/50 Teilung 2er gleicher Momente.
  • Sind alle 24 Momente gefüllt, nimmt man automatisch an einem 24-Moments-Goodiepaket inkl. Printexemplaren teil – insgesamt verlosen wir 4 solcher Pakete.
Zwischendurch wird Isabelle vom Moments Verlag 1-2x im Monat in der Facebook-Gruppe Zusatzaufgaben posten, die ihr erfüllen könnt, aber nicht müsst. Allerdings gibt es dabei dann auch die ein oder andere Überraschung. 😉
Hashtags sind folgende: #moments #lesechallenge #24momente
Januar
Meine gelesenen Bücher (1 Buch):

1. „Cinderellas Prinzessin“ von Annie Laine 
    Amazon 



Februar
Meine gelesenen Bücher (1 Buch):

2. „Hooligan Liebe“ von Kaylie Morgan 
     Amazon 
März

Meine gelesenen Bücher (2 Bücher):

3. „Abigail (Hotel California)“ von Violet Thomas   
    Amazon 
4. „Verräter Liebe“ von Kaylie Morgan 
     Amazon


April

Meine gelesenen Bücher (Bücher): 5. „Juliettes geheimes Tagebuch“ von Cat Monroe ✓ 
    Amazon
6. 





Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.