Mittwoch, 20. Dezember 2017

Mein SuB kommt zu Wort # 7


"Mein SuB kommt zu Wort" ist eine monatliche Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de.

Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. 

Los geht's:

Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Aktuell bin ich 305 Bücher und 185 eBooks hoch (insgesamt 490).

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Meine Pflege läuft gut, ich wachse und gedeihe ;-) Im Moment lässt sich Christine leider viel zu leicht von neuen Büchern verführen. Es sind schon wieder unzählige hinzugekommen. Den Stand vom Vormonat überschreite ich um 33 Bücher. Und bald ist auch noch Weihnachten...

Mein neuster Zuwachs:





Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)




Als letztes hat mich „Unvergessliche Weihnacht“ von Anja Hansen verlassen. Das Reziexemplar ist Anfang der Woche erst eingezogen und wurde gleich gelesen. Es ist eine Kurzgeschichte, die Christine gut gefallen hat, die schöne, romantische weihnachtliche Stimmung verbreitet.

Die Rezi findet ihr hier.





Lieber SuB , der Jahreswechsel steht vor der Tür, was wünscht du dir für 2018 von deinem Besitzer?

Ich bin wunschlos glücklich, wachse und gedeihe - was will man mehr? Ich hoffe, dass mich mich ein paar ältere Bücher verlassen und ein paar neue einziehen. Hoffentlich findet Christine ein paar tolle Schätze. Sie nimmt an einigen Challenges im nächsten Jahr teil, so dass ich zuversichtlich bin, mich von ein paar SuB-Leichen zu verabschieden. Ansonsten fühle ich mich pudelwohl so wie ich bin. 

So, das war es für heute.
Bis bald!

Christine's SuBito

Kommentare:

  1. Hallo Christine's SuBito :)

    was gibt es schöneres für uns als zu wachsen? Ebooks gibt es nicht auf meinen Stapeln, aber du hast eine schöne Zahl *zustimmend mit den Seiten raschle*
    Deine Neuzugänge kenne ich genau so wenig wie das zuletzt gelesene Buch. Aber 'Unvergessliche Weihnacht' klingt nach einer knuffigen kleinen Geschichte mit Weihnachtsgefühlen.
    Ich glaube den Wunsch, dass unsere Besitzer ein paar der SuB-Senioren liest haben wir alle. Leider, leider weiß ich nicht, wie ich Flocke ihre ältesten Bücher die hier bei mir sind schmackhaft machen soll.

    Falls du Lust hast vorbei zu schauen:
    https://schneeflockesbuchgestoeber.blogspot.de/2017/12/mein-sub-kommt-zu-wort-wort-21.html

    Ich wünsche dir und deiner Besitzerin buchige, ruhige Feiertage und natürlich jede Menge erfüllte Buchwünsche.
    Gruß

    Firun ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo SuBito, :)
    Marina hat es sogar auch geschafft, schon ein weihnachtliches Buch zu lesen.^^ Das Cover von „Unvergessliche Weihnacht“ sieht sehr schön aus. :) Und Kurzgeschichten kann man zwischendurch ja immer mal gut lesen. :)

    Das klingt doch nach einem guten Wunsch: SuB-Senioren verlassen einen und dafür kommen viele neue Bücher. :) Das wünsche ich mir für mich auch. :D

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    "Stronger" ist bei mir auch auf dem SuB :) Ich plane aber, das Buch noch im Laufe des Tages (also Donnerstag) zu lesen; ich bin schon sehr gespannt darauf, da mir schon der erste Band gut gefallen hatte. Die anderen deiner Bücher kenne ich leider nur vom Sehen.
    Es ist wirklich zu leicht, sich zu Buchkäufen verführen zu lassen und den Weihnachts-Wachstum erwarte ich auch schon^^ Aber solange der SuB und der Leser sich wohl fühlen... es ist auf jeden Fall immer gut, SuB-Senioren zu lesen, das haben wir uns für nächstes Jahr auch vorgenommen.
    Unser Beitrag

    Wir wünschen schon einmal im Voraus frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr :)
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo SuBito,

    ich kenne leider keines der Bücher, finde sie aber alle vom Cover sehr ansprechend.

    Besonders "Unvergessliche Weihnacht" sieht toll aus und hört sich auch gut an, aber ich bin leider kein Fan von Kurzgeschichten.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

**ACHTUNG HINWEIS***

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.