Sonntag, 21. April 2019

My Reading Week # 16/19


Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche euch allen frohe Ostern!

Noch eine Woche, dann ist mein großer Urlaub auch schon wieder vorbei.

Ich habe eine recht gute Lesewoche hinter mir, ein Flop, aber auch nur ein Highlight. Die Woche war wieder etwas märchenlastig, genau wie es die kommenden sein werden. Ach, ich liebe Märchen ;-) Dennoch brauche ich zwischendurch auch mal etwas anderes.

Already Read:

Ich habe in dieser Woche 6 Bücher beendet und eins abgebrochen. 


„Liebe gegen den Strom“ von Melissa Foster - Eine wundervolle, charmante, warmherzige, fesselnde und packende Lovestory, die mich gut unterhalten und mir zauberhafte und emotionale Lesestunden beschert hat. Lesevergnügen und Unterhaltung garantiert.  5/5 Sternen


Die Braut des Feenprinzen“ von Andrea Ego - Ein weiteres Buch für meinen Märchenmonat. Eine magische, fantastische, märchenhafte und romantische Geschichte um Feen, Trolle und Gnome, eine alte verwunschene Quelle und ihre Kräfte, Misstrauen und Vertrauen und die Liebe. 4/5 Sternen

„Heartdance“ von Nina Lealie - Die Handlung und deren Verlauf haben mir gut gefallen und mich vor allem gut unterhalten, obwohl sie nichts wirklich Neues zu erzählen hatte. Aber es war eine schöne Liebesgeschichte, voller Auf und Abs, nervenaufreibend und emotional, die ich gerne verfolgt habe. Eine romantische Liebesgeschichte zum Träumen und dabei doch sehr authentisch. 4/5 Sternen 
 
„Cecilia - Wenn die Sterne Schleier tragen“ von Anna Nigra - Auch wenn mich die Geschichte in manchen Ansätzen an andere Storys erinnerte, hat mich das Buch dennoch gut unterhalten. Eine schöne Geschichte, ein bisschen märchenhaft, spannend und geheimnisvoll.  4/5 Sternen

„Fabula Magicae 2: Das Erbe der Bücherwelt“ von Aurelia L. Night - Eine spannende und gefährliche Reise, ein finaler Kampf Gut gegen Böse, dazu ein Hauch Romantik, vereint in einer fantastischen Welt voller magischer Wesen, ergibt zusammen ein spannendes und märchenhaftes Lesevergnügen.  4/5 Sternen

„Kiss and keep - Glücklich nur mit dir“ von Rachel van Dyken  Die Handlung und deren Verlauf habe mir gut gefallen. Obwohl das Thema sehr ernst und traurig ist, hat mich das Buch gepackt und gut unterhalten. Diese Ernsthaftigkeit kam überraschend für mich, damit habe ich nicht gerechnet. Ich haben mit Wes gelitten und gebangt und einfach auf einen glücklichen Ausgang gehofft. Bis zum Ende war mir nicht klar, ob seine Geschichte gut ausgeht, es war einfach alles möglich.  4/5 Sternen


Waschen, Schneiden, Melken: Eine Liebesgeschichte in Irland“ von Kirsten Harder - Dieses Buch habe ich abgebrochen. Die Figuren sind nicht wirklich sympathisch. Tom ist mir mit seinen Phobien zu überspritzt dargestellt. Catherine kommt mir kühl vor, was allerdings vielleicht auch an der Form des Erzählstils liegt. Dann ist so auf Peter fixiert. Dieser ist mir absolut unsympathisch. 
Der Schreibstil war auch nicht wirklich meiner. Der Humor trifft nicht meinen Geschmack, für mich ist alles zu gestellt. - Abbruch -

Want to Read:

Kommende Woche möchte ich zuerst einmal „Rosenmärchen“ von Marlies und „Oh Baby. Liebe ist ein Kinderspiel“ von Suzy K. Quinn beenden.

Außerdem möchte ich gerne Above Pink Clouds“ von Caroline St. Charles, „EXTENDED trust“ von Sarah Saxx sowie Keep calm and travel von Bettina Brömme lesen.

Und sonst so?

Auf in die letzte Urlaubswoche mit hoffentlich viel Lesezeit. Bei dem tollen Wetter freue ich mich auf einen Besuch im Eiscafé und viele Sonnenstunden im Garten.

Das war's für diese Woche.

Einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche
Eure Christine

Kommentare:

  1. Hallo Christine,

    da hast du letzte Woche ja einiges geschafft! Schade, dass ein Abbruch dabei war.
    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich nur „Cecilia 1“ was mir aber auch gut gefallen hat.

    Ich wünsche dir eine entspannte letzte Urlaubswoche und hoffe, dass du genauso schönes Wetter hast, wie wir.

    Alles Liebe,
    Tina
    von Tianas Bücherfeder

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den 2. Teil von Cecilia hier liegen und werde ihn schnellstmöglich beginnen. Der 1. Teil endete ja recht gemein.

      Löschen
    2. Da hast du recht. Ich spiele ja mit den Gedanken auf Band 3 zu warten und dann Band 2 und 3 auf einmal zu lesen, denn irgendwie befürchte ich, dass Band 2 nicht netter enden wird.

      Löschen

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.