Sonntag, 19. Januar 2020

Rezension zu „Schön, schöner, tot“ von Roxanne St. Claire

Rezension zu 
„Schön, schöner, tot“ 
von Roxanne St. Claire
Cover: Carlsen




Buchdetails

ISBN: 9783551316189
Sprache: Deutsch
Flexibler Einband 400 Seiten
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 18.03.2016








Inhalt:

Kenzie ist ein Latein-Nerd, schlau, ehrgeizig - und auf der Liste der zehn heißesten Mädchen der Schule! Sie versteht die Welt nicht mehr. Die Partyeinladungen häufen sich, alle wollen mit ihr befreundet sein und gleich zwei süße Jungs flirten sie an. Doch dann passieren mysteriöse Unfälle. Das erste Mädchen der Liste stirbt … kurz darauf Nummer 2. Alles nur Zufälle? Oder ein düsterer Fluch? Für Kenzie beginnt ein mörderischer Wettkampf gegen einen unsichtbaren Gegner. Und die Uhr tickt, denn sie ist die Fünfte!

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist fesselnd und einnehmend, leicht verständlich, locker und leicht, schnell und flüssig zu lesen. Einmal angefangen will man das Buch nicht mehr weg legen, die Seiten sind nur so dahin geflogen.

Die Handlung und deren Verlauf haben mir sehr gut gefallen. Sie war von Beginn an spannend und interessant, ich wollte unbedingt hinter die Rätsel kommen. Auch wenn es nach bekannten Mustern spielt wird es zu keinem Zeitpunkt langweilig. Ganz im Gegenteil. Es hat einen unheimlichen Sog auf mich ausgeübt. Man versucht der Lösung auf die Spur zu kommen, aber die Protagonisten spielen ein perfektes Verwirrspiel. Er spielt hier ein falsches Spiel? Wer steckt hinter alledem?

Kenzie ist eine tolle Protagonistin die ich sehr gerne begleitet habe. Sie hat ihre Ecken und Kanten, ihre Eigenheiten, die sie ausmachen. Und sie ist ein echter Lateinnerd.
Sie hat mit den anderen Mädchen auf der Liste wenig gemein. Sie ist eine tolle Freundin und es ist vollkommen nachvollziehbar, dass sie ihre Freundin Molly nicht so tief in die Sache hineinziehen wollte.

Ein verwirrender und überraschender Jugendthriller, der fesselt und packt. Perfekt umgesetzt.

Fazit:

Ein spannender Jugendthriller. Absolute Leseempfehlung!
★★★★★
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.