Dienstag, 14. Januar 2020

Rezension zu „Es muss ja nicht gleich Liebe sein“ von Susan Mallery

Rezension zu 
„Es muss ja nicht gleich Liebe sein“ 
von Susan Mallery
Cover: mtb




Buchdetails

ISBN: 9783956498572
Sprache: Deutsch
Flexibler Einband 304 Seiten
Verlag: MIRA Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 05.11.2018

Das aktuelle Hörbuch ist am 05.11.2018 bei Lübbe Audio erschienen.





Inhalt:

Jeder in Lone Star Canyon hält sie für das perfekte Paar – nur Nora und Stephen streiten es ab. Dabei sind die temperamentvolle Friseurin Nora und Dr. Stephen Remington ein unschlagbares Team: Gemeinsam kümmern sie sich während eines Tornados um Verletzte, sprechen Mut zu und versorgen Wunden. Praktischerweise liegen Salon und Praxis einander gegenüber. Außerdem sieht ein Blinder, wie es zwischen Nora und Stephen knistert. Keiner der beiden will mehr eine feste Bindung eingehen. Aber wenn die Küsse so gut schmecken wie Schokolade, muss es ja auch nicht gleich Liebe sein!

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist gewohnt angenehm und einnehmend, locker und leicht, schnell und flüssig zu lesen. Der Einstieg ist mir sehr leicht gefallen. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen. 

Die Handlung hat mir gut gefallen. Eine schöne, unterhaltsame und turbulente Liebesgeschichte mit spritzigen Dialogen, Höhen und Tiefen, rasantem Verlauf, abwechslungsreichen Momenten. Wunderbar zu lesen. Ich habe Nora und Stephen gerne auf ihrem Weg begleitet. Dennoch hat mir der letzte Funke gefehlt, wobei ich nicht genau definieren kann, was genau es war.

Das Buch hat mich gut unterhalten und mir eine angenehme Lesezeit und wundervolle Lesestunden beschert.

Fazit:

Eine unterhaltsame Liebesgeschichte. Leseempfehlung. 
★★★★☆
4 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.