Donnerstag, 6. September 2018

Rezension zu „Bloody Marry Me 2: Rache schmeckt süßer als Blut“ von M. D. Hirt

Rezension zu 
„Bloody Marry Me 2: 
Rache schmeckt süßer als Blut“ 
von M. D. Hirt

Cover: Dark Diamonds





Buchdetails

ISBN: 9783646301335
Sprache:  Deutsch 
E-Buch Text 262 Seiten
Verlag: Dark Diamonds
Erscheinungsdatum: 30.08.2018
Teil 2 der Reihe "Bloody Mary Me"







Inhalt:

**Entdecke die Schattenseiten des Vampire-Glamours** 
Seit Holly mit der Band »Bloody Mary« auf Tour ist, lernt sie die Vorzüge der Welt des Glamours zu genießen, obwohl die intensive Nähe zu den vier Musikern ihre Gefühle vollkommen durcheinanderbringt. Denn die Tatsache, dass der attraktive Leadsänger Ray und seine Bandkollegen Vampire sind, jagt ihr immer noch Nacht für Nacht einen Schauer über den Rücken. Nie hätte sie sich träumen lassen, dass sich dieses aufregende Prickeln gut anfühlen könnte. Aber das Rockstarleben hat auch seine Schattenseiten und die sind viel gefährlicher als ein paar aufdringliche Paparazzi. Vor allem, wenn man von Jahrhunderte alten Vampiren umgarnt wird, die eine tödliche Vergangenheit verbindet…

Meine Meinung:

Dies ist der zweite Teil der "Bloody Marry Me" - Reihe, der direkt an die Ereignisse aus Teil 1 anschließt. Bereits der Reihenstart hat mich komplett gefesselt und geflasht, weshalb ich mich sehr auf die Fortsetzung gefreut habe. Und ein kann ich gleich vorneweg sagen: Ich wurde nicht enttäuscht - im Gegenteil. Rockstar meets Vampire ist eine absolut gelungene Mischung.

Der Schreibstil ist gewohnt locker und leicht, humorvoll und lebendig, spritzig und frisch, schnell und flüssig zu lesen. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Einmal angefangen, konnte ich das Buch kaum zur Seite legen. Es hat mich vollkommen gepackt und meinen Humor getroffen.

Die Handlung und deren Verlauf haben mir sehr gut gefallen. Hier hat die Spannung nochmals ordentlich zugelegt - ebenso das Knistern zwischen unseren Protagonisten. Viele dramatische Momente lassen den Leser kaum aufatmen, amüsante Szenen lockern auf. Es gab unvorhersehbare Ereignisse, spannungsgeladene Szenen und erotische Momente. Mit einigen Entwicklungen habe ich überhaupt nicht gerechnet, nie wäre ich auf die Idee gekommen, wer hinter den ganzen Anschlägen stecken könnte. Das hat mich Eine absolut gelungene Mischung, bei der es zu keinem Zeitpunkt langweilig wurde. Das Ende hat mich nach hochdramatischen Ereignissen zufrieden zurückgelassen. Ich hoffe dennoch, dass es mit "Bloody Mary" noch weiter geht, Potential ist auf jeden Fall vorhanden. Ich würde mich jedenfalls sehr freuen.

Die Autorin hat eine fantastische Mischung aus Rockstarleben mit all seinen Schattenseiten, Vampirdasein, Spannung, Gefühl und wunderbaren Charakteren gepaart mit einer ordentlichen Portion Humor geschaffen. Ich habe oft geschmunzelt. Aber auch die anschaulichen erotischen Szenen konnten mich packen. Diese sind sehr ansprechend geschildert und kein bisschen vulgär oder ordinär.  Absolut fantastisch!

Die Charaktere sind lebendig und detailliert gezeichnet, sie sind facettenreich und unterschiedlich, bringen viel Abwechslung in die Handlung. Sie sind fast alle aus Teil 1 bekannt. Hier haben wir nun mehr über Rays Leben und seine Vergangenheit erfahren.
Hollys Gefühle spielen verrückt, sie versucht sich nach dem Anschlag zurückzuziehen. Ray versucht sie abzulenken, dabei verliebt sie sich aber Stück für Stück mehr in den sexy Vampir. Dazu kommt immer noch ihre Angst vor den Vampiren. Sie weiß nicht was sie tun soll und der Attentäter gibt einfach nicht auf.

Eine grandiose Reihenfortsetzung, noch spannender, actiongeladener und gefühlsgeladener als Teil 1. Locker-leichte und sehr amüsante Lesestunden sind hier garantiert. Eine fantastische Reihe, ich bin völlig begeistert.

Fazit:

Grandios, spannend, humorvoll. Absolute Leseempfehlung! 
★★★★★
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.