Samstag, 15. September 2018

Büchersommer 2018 ~ 16. Aufgabe ~ Altweibersommer


Jeden Freitag gibt es bei Daggis Büchersommer2018-Lesechallenge einen Anhaltspunkt oder eine Frage, zu der innerhalb einer Woche ein Blogartikel geschrieben werden soll.

Frage 16 lautet:

Welche Bücher in denen der Protagonist / die Protagonistin jenseits der 40 ist, habt ihr in letzter Zeit gelesen? Welche Bücher in eurem Regal haben ein passendes Cover? In welchem Buchtitel in eurem Regal ist ein passender Begriff zu finden?

Eine Aufgabe, die eigentlich gut zu mir passt, da ich gerade in dieser Woche meinen 40. Geburtstag gefeiert habe.
Ich muss allerdings gestehen, dass mir diese Aufgabe sehr schwer fällt. Ich lese sehr viele Jugendbücher, in denen die Protagonisten einfach viel jünger sind.

Ein Buch ist mir in Erinnerung geblieben, bei dem die Protagonistin nicht nur älter als 40 ist, sondern auch viel älter als der Mann, in den sie sich verliebt. Eine wundervolle Liebesgeschichte.

"Memories of your Smile" von Tamara Leonhard


Inhalt:

Er ist neunundzwanzig, sie dreiundvierzig - und nebenbei seine Vorgesetzte ... Wie viele Hindernisse erträgt eine Liebe?

Jessica Preston hat ihr Leben als Professorin an der Uni Berlin fest im Griff. Zumindest bis ihr neuer Assistent den Alltag der attraktiven Britin gewaltig durcheinanderwirbelt.
Der charmante Weltenbummler Tim träumt eigentlich vom großen Durchbruch als Sänger und Songwriter. Aber mit Jessica als Chefin wird selbst ein Bürojob plötzlich reizvoll.

Aus einem anfänglichen Flirt entflammen allen Unterschieden und Zweifeln zum Trotz bald tiefe Gefühle, denen sich Tim und Jessica nicht länger entziehen können. Doch mit ihrer Liebe stoßen sie nicht überall auf Verständnis. Als Existenzen auf dem Spiel stehen, fällt eine folgenschwere Entscheidung ...




Und damit dieses Buch nicht so ganz alleine dasteht, habe ich zu etwas unlauteren Mitteln gegriffen. Im folgenden Buch ist der männliche Protagonist erheblich älter als 40, was in seiner Natur als Vampir begründet liegt.

"Bloody Marry Me 1: Blut ist dicker als Whiskey" von M.D. Hirt

Inhalt:
**Tauch ein in die Welt des Vampire-Glamours**
Als die Kunststudentin Holly einen der begehrten Gästeplätze bei den wichtigsten Music and Movie Awards der ganzen Welt gewinnt, wird ein Traum für sie wahr. Doch der droht sich schnell in einen Albtraum zu verwandeln, als sie von den Bedingungen erfährt, die an diese Chance geknüpft sind. Denn dafür muss sie die erfolgreiche Band »Bloody Mary« auf Tour begleiten und die besteht komplett aus Vampiren. Nichts fürchtet sie mehr, als Nacht für Nacht, Seite an Seite mit vier unverschämt gut aussehenden, übermenschlich starken und blutdürstigen Wesen um die Welt zu reisen. Aber was tut man nicht alles für die Erfüllung seiner Träume…

 Eure Christine



Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.