Freitag, 7. September 2018

Lesewoche # 68


Bei Johnni von Unendliche Geschichte findet  diese tolle Mitmach-Aktion statt.


Immer freitags sollen die folgenden Fragen zu deiner Lesewoche beantwortet werden, wobei die ersten vier Fragen immer gleich sind und die fünfte variiert.


Ich freue mich und mache gerne mit! Los geht's!

 1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust zu lesen?

Zeit zum Lesen war da und die Lust ebenfalls. Meine Sohn war auf Klassenfahrt, so dass es mit nur einem Kind ziemlich ruhig zu Hause war, echt ungewohnt.

2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?

Ich habe in dieser Woche 5 Bücher, ein Kinderbuch und ein Manga beendet. Elian und Lira – Das wilde Herz der See von Alexandra Christo habe ich jetzt erst einmal weggelegt und abgebrochen, es kann mich einfach im Moment nicht reizen.
Ansonsten eine wirklich gute Lesewoche.


 Love without limits. Rebellische Liebe von Anja Tatlisu 
- Eine mitreißende, emotionale, spannende und rasante Geschichte, die mich vollkommen gepackt und gefesselt hat. Ich bin begeistert. Die Handlung und deren Verlauf, die Hintergründe und die Idee haben mir sehr gut gefallen. Diese Liebesgeschichte hat mal eine andere Richtung eingeschlagen, war überraschend und neu, nicht abgedroschen und schon hundert mal gelesen.
5/5 Sternen


„Idol – Gib mir die Welt“ von Kristen Callihan - Dieser Reihenauftakt hat mir eine unterhaltsame Lesezeit beschert und macht Lust auf die Fortsetzungen. Besonders schön fand ich die Verbindung zur Musik, die Einflüsse der Idole, der "alten" Musikern, die schön in die Handlung eingeflossen und eingebunden sind.  Ich bin gespannt und neugierig mehr über die Band und ihre Mitglieder zu erfahren.  5/5 Sternen
Bloody Marry Me 2: Rache schmeckt süßer als Blut“ von M.D. Hirt -Auf diese Fortsetzung habe ich mich riesig gefreut und ihr entgegen gefiebert und ich freue mich noch mehr darüber, dass es tatsächlich eine Fortsetzung geben wird. Ich liebe diese Reihe! Eine grandiose Reihenfortsetzung, noch spannender, actiongeladener und gefühlsgeladener als Teil 1. Locker-leichte und sehr amüsante Lesestunden sind hier garantiert. Eine fantastische Reihe, ich bin völlig begeistert. 5/5 Sternen 
 Im Reisepass steht Liebe von Anthea Lawson  Nach langer Zeit habe ich mich mal wieder an historische Liebesromane gewagt und gleich 2 Stück in dieser Woche gelesen. Die Handlung und deren Verlauf waren authentisch und interessant. Spannende und actiongeladene Szenen sorgten für aufregende Momente. Manche Szenen empfand ich dagegen zu detailliert und etwas langatmig. Alles in allem ein schöner und abwechslungsreicher Roman. 4/5 Sternen


Die wilde Rose“ von Patricia CabotVon der Autorin, die auch als Meg Cabot bekannt ist, habe ich schon Jugendbücher gelesen, aber noch nichts aus dem historischen Bereich.
Eine unterhaltsame, locker-leichte Geschichte, die mich gut unterhalten und mir eine schöne Lesezeit beschert hat. Sehr humorvoll und spritzig mit einem Schuss Drama. 
4/5 Sternen

Schokopokalypse von Chris Callaghan  Das Buch habe ich aus dem Regal meines Sohnes stibitzt, denn ich sollte für eine Challenge ein Kinderbuch lesen. Da musste ich die Zeit nutzen, die er auf Klassenfahrt ist und es gar nicht mitbekommen hat. Die Geschichte hat mir gut gefallen. Ein magisches, fantastisches, lustiges und spannendes Kinderbuch, das mir eine unterhaltsame Lesezeit beschert hat.   4/5 Sternen



3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht/auf einem anderen Blog entdeckt hast, möchte st du deinen Lesern besonders empfehlen?

Stöbert einfach ein bisschen. Vielleicht habt ihr ja Lust mal beim Büchersommer 2018 reinzuschauen. 

4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Am Wochenende werde ich vielleicht shoppen gehen, um mich seelisch und moralisch auf meinen großen Tag am Montag vorzubereiten. Es ist schon ein bisschen komisch, dass das nächste Jahrzehnt vor der Tür steht, wobei ich mich bei weitem noch nicht so alt fühle. Am Montag werde ich dann zur Feier meines Geburtstages zum Essen eingeladen. Morgens werde ich es mir mit einem schönen Buch gemütlich machen, ebenso am Dienstag, denn ich habe 2 Tage Urlaub ;-)

Ich möchte zuerst einmal „Im Bann der Magie. Druidenmädchen
 von Jess A. Loup und „No Return 3: Gebrochene Herzen von Jennifer Wolf beenden.

Dann möchte ich „Seventh Heaven: Himmlischer Mistkerl von Kate Lynn Mason, „Mondstaub und Sonnenstürme von Maja Köllinger und „Der Weltenexpress von Anca Sturm lesen. 
Zu Die wilde Rose “ von Patricia Cabot und Cinder & Ella“ von Kelly Oram finden Leserunde statt, an denen ich teilnehme.

5. Welche Reihe in deinem Regal hat die meisten Bände?

Das ist die "Argeneau" von Lynsay Sands, von der bisher 26 Bände erschienen sind, die sich fast alle in meinem Regal tummeln.

Einen schönen Freitag
Eure Christine

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.