Donnerstag, 19. Juli 2018

Top Ten Thursday ~ Abgebrochen und Aussortiert


Der Top Ten Thursday, der von Steffis Bücherbloggeria  aus zeitlichen Gründen abgegeben wurde, wir nun von Aleshanee von  Weltenwanderer weitergeführt.

Das heutige Thema lautet

10 Bücher, die du zuletzt abgebrochen oder aussortiert hast

Ich gehöre zu dem Menschen,die Bücher auch abbrechen, wenn sie mir einfach absolut nicht zusagen. Mir ist die Zeit zu schade, um sie mit Geschichten zu füllen, die mir nicht gefallen. Dafür warten viel zu viele schöne Bücher im Regal auf mich, die noch gelesen werden wollen.
Auch sortiere ich regelmäßig meinen SuB aus, Bücher, die mich nicht mehr reizen werden verkauft, verschenkt oder in unsere literarische Telefonzelle im Nachbarort gelegt.

Abgebrochen habe ich zuletzt folgende Bücher:



Aussortiert und vom SuB befreit, weil ich sie einfach nicht mehr lesen möchte, habe ich:



Einen schönen Tag
Eure Christine

Kommentare:

  1. Hallo Christine,
    wir brechen Bücher normalerweise nicht ab, aber du hast schon recht, es gibt eigentlich zu viele tolle Bücher, da sollte man sich nicht mit denen aufhalten, die einem nicht so gefallen.
    Von deiner Liste subbt Purpurmond auch noch bei mir, wer weiß, ob ich es jemals lesen werde :D man hat einfach zu viele Bücher, die einen mal interessiert haben, bei denen dann aber die Zeit fehlt bzw. man aktuelle Bücher vorzieht.
    Unsere heutigen Bücher
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christine,

    aus deiner Liste kenne ich Aquila von Ursula Poznanski. Ich habe es allerdings als Hörbuch gehört und fand es ganz gut. Kann ich aber total verstehen, dass du es aussortiert hast. Das hätte ich vermutlich auch, da es ja uninteressant ist, wenn man weiß, wie die Geschichte ausgeht, dann liest man es vermutlich nicht nochmal.

    Hier findest du meinen Beitrag.

    Liebe Grüße,
    Rubine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christine,

    von deinen aufgelisteten Büchern kenne ich nur "Aquila" und das habe ich als Hörbuch gehört. Ich fand es in Ordnung, aber bisher haben mich alle Bücher der Autorin, die ich gelesen habe, nicht wirklich vom Hocker reißen können. Dennoch war die Geschichte ganz nett :)

    Zum Rest kann ich leider nichts sagen :)

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Hi Christine

    alles Begehren ist auch auf meiner Liste. Von mein Date mit den Sternen erhoffe ich mir ja einiges. Es liegt noch auf meinem SuB.

    Liebe Grüße
    Laura :)

    https://lavendelknowsbest.blogspot.com/2018/07/top-ten-thursday-374-und-tschuss.html

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    die Bücher sagen mir leider nichts. Das Cover von 'Mein Date mit den Sternen' spricht mich total an, aber leider bringt es auch nicht viel, wenn die Geschichte einem nicht zusagt.

    Liebe Grüße,
    Jule von Magic Foxy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christine, :)
    von Bettina Belitz habe ich auch ein Buch auf der Liste, zwar ein anderes, aber das spricht nicht gerade für ihre Bücher.

    Aussortieren fällt mir schwerer. Ich möchte die Bücher wenigstens anlesen.
    Purpurmond fand ich toll. Schade, dass es dich nicht mehr reizt.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Hey Christine :)

    Vom sehen her kenne ich einige Bücher, gelesen habe ich bisher aber noch keins.
    Das einzige, was was für mich wäre, ist "Bloodmagic". Da habe ich aber schon viel schlechtes gehört, deswegen reizt mich die Reihe auch nicht mehr so.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und komm gut ins Wochenende :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hi Christine,

    da kenne ich nur eins von deiner Liste - und das ist "Aquila". Das hatte ich letztes Jahr gelesen als ich in Italien war :D Das war sehr passend und mir hatte das Buch echt richtig gut gefallen. Ich fands sehr spannend, auch wenn der Schluss etwas "an den Haaren herbeigezogen" war, aber das hab ich bei der Autorin schon öfter bemerkt. Aber schlimm fand ich es nicht. Schade, dass du es nicht mehr lesen magst!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.