Dienstag, 10. Juli 2018

Rezension zu „Rhythm and Love 1: Luna und David“ von Sophie Fawn

Rezension zu 
„Rhythm and Love 1: Luna und David“ 
von Sophie Fawn

Cover: Impress





Buchdetails
ISBN: 9783646604429
Sprache: Deutsch
E-Buch Text 300 Seiten
Verlag: Impress
Erscheinungsdatum: 07.06.2018









Inhalt:

**Rockstar undercover** 

Seit zwei Jahren jobbt Luna nun schon neben der Schule in einem Hotel und das meist ohne größere Zwischenfälle. Bis sie sich in einen der Hotelgäste verliebt. Davids warme, nussbraune Augen kann sie einfach nicht vergessen. Sogar ihr neues Lieblingslied erinnert sie an ihn. Das hat aber auch einen Grund, denn was Luna nicht weiß: David ist der gefeierte Frontman einer erfolgreichen Rockband. Während David mit der Aufmerksamkeit der Fans nur schwer umgehen kann, genießt er es, bei Luna einfach er selbst sein zu können. Also bleibt er undercover … bis die Wahrheit beide einholt.

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist schlich und einfach, locker und leicht, frisch und modern, schnell und flüssig zu lesen. Einmal angefangen, sind die Seiten nur so dahingeflogen.

Die Geschichte ist richtig süß und hat mir wirklich gut gefallen. Auch wenn die Handlung nicht wirklich Neues bringt und keine großen Überraschungen bereit hält, habe ich mich gut unterhalten gefühlt. Gemütlich und ruhig schreitet sie dahin, ohne großes Drama, dadurch wirkt sie recht natürlich und authentisch.

Die Charaktere sind schön gezeichnet. Ich habe sie gerne begleitet und mit ihnen erlebt.

Luna war mir teilweise etwas zu naiv, hat vieles übersehen und falsch gedeutet. Auch wenn sie mit ihren 18 Jahren noch recht jung ist, handelte sie noch sehr kindlich. Sie ist ein richtiger Tollpatsch, was zu der ein oder anderen amüsanten Szene geführt hat.

David ist mit seinen 21 Jahren reifer und passt so gar nicht ins Bild eines Rockstars. Er ist lieb und nett, hilfsbereit und einfpühlsam. Er hat allerdings eine große Angst, die sein Handeln oftmals beherrscht und die ihn von Luna wegtreibt. Mir hat seine Art mit der schüchternen Luna umzugehen sehr gut gefallen.

Das Buch hat mir eine unterhaltsame Lesezeit und schöne Lesestunden beschert. Ein locker-leichtes Lesevergnügen.

Fazit:

Ein locker-leichter Liebesroman. Leseempfehlung. 
★★★★☆
4 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

**ACHTUNG HINWEIS***

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.