Freitag, 8. Mai 2020

Rezension zu „New Dreams“ von Lilly Lucas

***REZENSIONSEXEMPLAR***
Rezension zu 
„New Dreams“ 
von Lilly Lucas
Cover: Knaur



Buchdetails

ISBN: 9783426525845
Sprache: Deutsch
Flexibler Einband 336 Seiten
Verlag: Knaur Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 04.05.2020

Teil 3 der Reihe "Green Valley Love"

Das aktuelle Hörbuch ist am 29.05.2020 bei steinbach sprechende bücher erschienen.




Inhalt:

Zwei, die nach den Sternen greifen:
Im dritten New-Adult-Liebesroman der »Green Valley Love«-Reihe verliebt sich die 22-jährige Elara in einen zukünftigen Astronauten, dessen Ex-Freundin im Koma liegt

Nach einem heftigen Streit mit ihrer Mutter bricht Elara fluchtartig zu ihrer Großmutter nach Green Valley auf – und wird mitten in der Nacht in den Rocky Mountains von einem Schneesturm überrascht. Zum Glück ist Noah zur Stelle, der sie mit nach Green Valley nimmt.
In der idyllischen Kleinstadt in den Rocky Mountains will Elara sich über ihre Zukunft klar werden und beginnt, an der örtlichen Tankstelle zu jobben. Dort trifft sie Noah wieder, der in der angeschlossenen Autowerkstatt aushilft und davon träumt, als Astronaut zu den Sternen zu reisen.
Hin- und hergerissen zwischen seinem Charme und Witz und seiner plötzlichen Unnahbarkeit, weiß Elara nicht, was sie von Noah halten soll – bis sie erfährt, dass seine Ex-Freundin nach einem schweren Autounfall im Koma liegt. Hat ihre Liebe gegen Noahs Schuldgefühle eine Chance?

Meine Meinung:

Dies ist der dritte Teil der Reihe "Green Valley Love", der die Geschichte von Elara und Noah erzählt. Die einzelnen Bände sind unabhängig voneinander lesbar.

Der Schreibstil ist sehr angenehm, jugendlich und frisch, er sprüht vor Leichtigkeit und Lebendigkeit, ist locker und flüssig, packend und schnell zu lesen. Der Einstieg ist mir sehr leicht gefallen. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen und konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Es war schön alte Bekannte wiederzutreffen und nach Green Valley zurückzukehren.

Die Handlung und deren Verlauf haben mir sehr gut gefallen und mich wie die Teile zuvor wieder in ihren Bann gezogen. Ich liebe das Setting.
Eine Geschichte mit großen Emotionen, mit Höhen und vielen Tiefschlägen. Eine Geschichte über das Erwachsenwerden, Träume, Hoffnungen und Schuldgefühle. Die Liebesgeschichte steht unter keinem guten Stern. Sie ist gepflastert von Problemen und Hindernissen. Eine süße Geschichte und Charaktere, mit denen man richtig fiebern konnte.

Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet, lebendig und vielseitig gezeichnet. Sie wirken natürlich und handeln authentisch. Auch die Nebenfiguren haben eine unglaubliche Dynamik und Vielfältigkeit in die Handlung gebracht.

Elara ist eine wundervolle Protagonistin, die für ihre Zukunftsträume kämpft und sich nicht zu etwas drängen lassen möchte, das ihre Mutter sich wünscht. Sie ist ein Stück weit gewachsen im Laufe der Handlung.
Noah ist fast zu gut um wahr zu sein. Aber genau das hat mich manchmal zur Verzweiflung gebracht.

Das Buch hat mir eine wunderschöne und packende Lesezeit beschert und mich wunderbar unterhalten. Eine süße Liebesgeschichte, die die Sterne vom Himmel holt.

Fazit:

Ein schöner und emotionaler New Adult-Roman, der mich von der ersten Seite an gefesselt und begeistert hat. Absolute Leseempfehlung!
★★★★★
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.