Sonntag, 31. Mai 2020

My Reaging Week # 22/20


Hallo Ihr Lieben,

heute wieder kurz und knapp. Meine Suche nach Autoren für meine dauerhaften Aktionen hat mir viele Interessenten gebracht, aber auch enorm viel Blogarbeit.

Eine gute Lesewoche hinter mir, ich habe viel gelesen, aber nicht für alle Bücher eine Rezi geschrieben, aber das hatte ich ja schon angekündigt.

Already Read:

Ich habe in dieser Woche 6 Bücher beendet.

„Mystic Highlands 5: Feenhügel“ von Raywen White - Ich liebe diese Reihe und verfolge sie schon seit Beginn an. Eine fantastische Mischung aus Action, Romantik und keltischer Mythologie, wunderbar verwoben zu einer interessanten und nervenaufreibenden Story.  5/5 Sternen


„Mystic Highlands 6: Feenkampf“ von Raywen White - Dies ist der 6. und letzte Teil der "Mystic Highlands" - Reihe. Die Geschichte ist nun zu Ende erzählt und ich bin wirklich etwas traurig. So lange habe ich die Reihe mit Spannung verfolgt, eine nervenaufreibende Story, ein fantastisches Setting und große Gefühle.  5/5 Sternen

„Touchdown: Hold me“ von T.C. Daniels -  Teil 1 der Dilogie um Jake und Ethan hat mich vollkommen mitgerissen. Eine wundervolle, nervenaufreibende Story. Ethan hätte ich am liebsten kräftig geschüttelt - und das immer wieder. Jake tat mir so leid. Ich habe so sehr mit ihm gefiebert, und dann dieses Ende... 5/5 Sternen

„Touchdown: Love me“ von T.C. Daniels -  12 Jahre später. Teil 2 ist schwächer als Teil 1 und konnte mich nicht mehr so berühren und abholen. Ethan - ich weiß nicht, was ich von ihm halten soll. Manches war einfach nicht sehr nachvollziehbar. Gerade 4/5 Sternen


„Feeling Close to You“ von Bianca Iosivoni - Das Buch hat mich gut unterhalten, mir nach einem etwas schwierigen Start einen interessanten und neuen Einblick in die Welt des Gamings eröffnet und mir schöne Lesestunden beschert. Allerdings auch schwächer als Teil 1.  4/5 Sternen


„Speed Love – Summer & Tyler“ von Karina Reiß -  Ein spannendes und interessantes Setting, allerdings konnte mich der Handlungsverlauf nicht ganz packen. Die Story war mir zu oberflächlich, zu sehr auf den Sex ausgerichtet, die Liebe kam mir zu schnell und alles wurde zu rasch abgehandelt. Dabei war sehr viel Potential vorhanden, das nicht ausgeschöpft wurde. 3/5 Sternen




Want to Read:

Ich möchte „Royal Horses - Kronenherz“ von Jana Hoch und „Wildflower Summer – In deinen Armen“ von Kelly Moran lesen.

Ansonsten nehme ich mir nichts vor und lasse alles auf mich zukommen.

Das war's für diese Woche.

Einen schönen Sonntag
Eure Christine

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.