Freitag, 30. November 2018

Monatsrückblick November 2018


Hallo meine Lieben,

das Jahr neigt sich unaufhörlich dem Ende zu. Die Weihnachtsdeko steht, überall glänzt und leuchtet es, es duftet nach Weihnachten. Meine liebste Zeit im Jahr!

 Der November war buchtechnisch ein wirklich gemischter Monat. Es gab Enttäuschungen, mittelmäßige Bücher und viele gute Bücher.

Es waren ein paar wirklich lesenswerte und unterhaltsame Bücher dabei, so dass es mir wieder schwer fiel, ein Highlight zu krönen.

 Ein Buch habe ich abgebrochen (Kisses of Love).

Neueingänge - kein Kommentar.

Mein SuB ist enorm gewachsen, und zwar um 25 Bücher und ist jetzt 814 Bücher (Print und eBooks) hoch.
Zum Glück sind das alles nur eBooks, die langsam aber auch überhand nehmen. Mein Stapel an Prints ist mit 356 sogar um 7 Bücher geschrumpft.

Da ich jetzt immer an der wöchentlichen Aktion "Lesewoche" teilnehme, werde ich hier wirklich nur noch die Statistik posten. Genaueres über meine gelesenen Bücher erfahrt ihr in den Posts der jeweiligen "Lesewoche".

Und sonst?

Im November ist meine neue Aktion "Ins Licht gerückt" gestartet. Dort stelle ich SP und noch unbekannte Autoren und Autorinnen mit ihren Büchern vor, die einfach mehr Aufmerksamkeit verdient haben.  


Mein Monatsrückblick in Zahlen:

gelesene Bücher: 21 
abgebrochen: 1
Kinderbücher: 4 
Hörbücher: 0
Sachbuch: 1
Neuzugänge:  53 Bücher/eBooks

Highlight:




 Flops:


Bei meinen Challenges lief es diesen Monat wieder ganz gut. Ich konnte zwar nicht alle Aufgaben lösen, aber es geht ja immer noch um den Spaß.
So langsam muss man sich auch schon auf die neuen Challenges für 2019 vorbereiten...

 Wie viele Bücher habt ihr im November gelesen? Was war euer Highlight und euer Flop?

Einen schönen Tag
wünscht Euch
Christine

Kommentare:

  1. Guten Morgen Christine,

    so ein durchwachsener Monat ist ja immer nicht so schön, aber immerhin hattest du ja auch tolle Bücher dabei und das sollte hauptsächlich im Gedächtnis bleiben :)

    "Ins Licht gerückt" klingt toll! Es ist immer schwierig auf SPler aufmerksam zu machen, dabei schreiben sie ja auch so tolle Bücher! Ich hab seit kurzem die Kategorie "Bücher suchen Leser" auf meine Seite, dort stelle ich auch SPler vor ;)

    Mit 21 gelesenen Büchern gehst du deinem SuB aber auch ganz schön an - aber es sind schon wirklich eine Menge O.O Ich pack immer alles auf die Wunschliste, die kann ich leichteren Herzens aussortieren ;)

    Ich wünsch dir morgen einen schönen 1. Advent!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
  2. Hey Christine :)

    Schade, dass der Monat einen Abbruch dabei hatte. Ich hoffe, die schönen Bücher haben dich das schnell wieder vergessen lassen :)

    "Ins Licht gerückt" klingt nach einer tollen Aktion. Die schaue ich mir auf jeden Fall mal an. Ich suche eigentlich immer mal wieder Geschichten von SPlern für zwischendurch :)

    Ich wünsche dir einen lesereichen Dezember mit vielen spannenden und emotionalen Highlights :D

    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent :D
    Andrea
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen

  3. Hallo Christine,

    wooow du hast 21 Bücher gelesen - in EINEM Monat?! Das ist ja der Hammer. So viel habe ich im gesamten Jahr 2017 gelesen *schämt sich* Aber ich bin wohl eine recht langsame Leserin. Im November waren es bei mir drei Bücher, aber zum Glück kein Abbruch. Ich breche auch nur sehr ungern Bücher ab. Irgendwie hoffe ich immer, dass es doch noch besser wird.

    Liebste Grüße und eine schöne Adventszeit,
    Myna

    AntwortenLöschen

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.