Sonntag, 4. November 2018

Rezension zu „Fußball und sonst gar nichts!“ von Andreas Schlüter und Irene Margil

Rezension zu
„Fußball und sonst gar nichts!“
von Andreas Schlüter und Irene Margil


Cover: Carlsen




Buchdetails

ISBN: 9783551359247
Sprache: Deutsch
Flexibler Einband 208 Seiten
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 18.02.2010

Teil 1 der Reihe "Fussball"







Inhalt:

Niklas spielt begeistert Fußball in der D-Jugendmannschaft. Aber wenn es wirklich um etwas geht, dann sitzt er meist nur auf der Ersatzbank. Dabei würde er so gerne mal helfen, ein wichtiges Spiel zu gewinnen. Raufuß, ein Gummi-Gecko, den er immer mit sich trägt, soll ihm das nötige Glück bringen. Geckoflink würde Niklas dann durch die gegnerische Abwehr dribbeln. Und so wie ein Gecko an der Wand klebt, würde ihm der Ball an den Füßen haften - bis er ihn im gegnerischen Tor versenkt hat.

Meine Meinung:

Dies ist der erste Teil der Reihe "Fussball", die für Kinder von 8 bis 12 Jahren konzipiert wurde.

Der Schreibstil ist altersgerecht, leicht verständlich, locker und frisch, problemlos und flüssig zu lesen. Da macht das Lesen richtig Spaß. Der Einstieg fällt sehr leicht, man taucht direkt ab in die Fußballwelt des 10-jährigen Niklas.

Die Handlung hat mir gut gefallen. Niklas spielt in der D-Jugend, allerdings dient er nur als Auswechselspieler und muss immer die Reservebank drücken. Als er jedoch bei einem Freundschaftsspiel endlich zum Einsatz kommt, ändert sich alles. Er gibt was er kann, zeigt Teamgeist und Einsatz und erreicht damit sogar sein großes Ziel.

Die Geschichte wird aus der Sicht von Niklas erzählt. Dadurch erleben wir nicht nur den Fußballalltag hautnah mit, sondern auch die ganz normalen Probleme eines jungen Schülers im Umfeld und mit den Eltern. Freundschaft spielt ebenfalls eine große Rolle.

Man kann sich als Leser gut in Niklas und seine Gedanken und Gefühle hineinversetzen, ihn verstehen und dadurch sehr gut mit ihm fiebern und erleben.

Und ganz nebenbei wird auch noch einiges an Fußballwissen vermittelt. Eine gelungene Mischung, eine spannend und interessant erzählte Geschichte.

Das Buch hat mir gut gefallen, fußballbegeisterte Jungs werden begeistert sein. Eine tolle Geschichte, in der es nicht nur um Fußball geht.

Fazit:

Ein tolles Buch für alle jungen Fußballfans. Leseempfehlung.
★★★★☆

4 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.