Freitag, 13. April 2018

Bücher sind am glücklichsten, wenn sie gelesen werden ~ # 5


Diese Aktion findet nun alle 2 Wochen freitags bei Petra von Papier und Tintenwelten statt.

Bei dieser Aktion geht es unseren wunderbaren SuB Büchern an die Seiten.

Es gibt 2 verschiedene Fragen, die immer gleich bleiben. Lediglich die Aufgabe variiert. Sie wird durch das zu lesende SuB Buch bestimmt.

Gerne bin ich hier dabei.
Los geht`s!

1. Welches SuB - Buch hast du als letztes gelesen? Verrate uns in wenigen Sätzen, wie es dir gefallen hat. 


Zuletzt habe ich „Yours - Entflammte Herzen“ von Mimi Jean Pamfiloff vom SuB befreit. Es lag noch nicht allzu lange auf meinem SuB.
Der erste Teil der Reihe hat mir sehr gut gefallen und ich war sehr gespannt auf dieses Buch. Und auch mit diesem konnte sie mich wieder überzeugen und gut unterhalten. Allerdings hat mir der Vorgänger etwas besser gefallen. 
Ein amüsanter und spritziger, dennoch tiefgründiger Liebesroman, zum Abschalten und Genießen.

2. Welches Buch ist neu zu deinem SuB hinzugekommen und wie ist der aktuelle  Stand deiner ungelesenen Bücher?

Ich liebe den Sommer und sommerliche Bücher. Von der Autorin habe ich bisher noch nichts gelesen.

„Ein Sommer auf gut Glück“ von Morgan Matson ist das letzte Print, das eingezogen ist.

Mein aktueller SuB-Stand:

Print: 338 (-1)

EBooks: 274 (+31)


3.  Lies ein Buch, das mehr als 300 Seiten hat.

Das Buch aus der letzten Aufgabe (weißes Cover) habe ich gelesen: „Mädchen in Scherben“ von Kathleen Glasgow


Mit mehr als 300 Seiten habe ich einige Bücher im Regal. Ich habe mich für „Zimt und weg“ von Dagmar Bach entschieden. Eigentlich eine Jugendbuchreihe ab 12 Jahren, aber ich habe auf der letzten FBM zusammen mit meiner Tochter eine Lesung zum 3. Teil der Reihe besucht und war absolut begeistert. Deshalb ist der erste Teil gleich mal bei mir eingezogen. Ich bin gespannt.


Einen schönen Tag
Eure Christine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

**ACHTUNG HINWEIS***

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.