Samstag, 12. Oktober 2019

Rezension zu „Shadow of Light 2: Königliche Bedrohung“ von Alexandra Carol

***REZENSIONSEXEMPLAR***
Rezension zu 
„Shadow of Light 2: 
Königliche Bedrohung“ 
von Alexandra Carol
Cover: Impress





Buchdetails

ISBN9783646605334
SpracheDeutsch
E-Buch Text 324 Seiten
VerlagCarlsen
Erscheinungsdatum03.10.2019

Teil 1 der Reihe „Shadow of Light"







Inhalt:

**Wenn Liebe die dunkelste Magie besiegt...**

Anna kann immer noch kaum glauben, wie sehr sich ihr Leben durch Marco verändert hat. Seit die beiden einander nähergekommen sind, hat sie die Fähigkeit, eine magische Welt zu betreten, in der sie die rechtmäßige Thronerbin Lunaja ist. Während erneut ein mächtiger Feind das Reich bedroht, muss sich Lunaja zwischen Liebe und Pflicht entscheiden. Obwohl sie stark für ihr Volk sein möchte, verlangt ihre königliche Aufgabe fast Unmögliches von ihr: Sie soll sich ausgerechnet von dem Mann fernhalten, dem ihr Herz gehört…

Meine Meinung:

Dies ist der zweite Teil der Reihe "Shadow of Light", der direkt an die Ereignisse aus Teil 1 anschließt.

Der Schreibstil ist sehr angenehm und vor allem einnehmend, flüssig und leicht bin ich durch die Seiten geflogen. Detailliert werden die Welt und die Ereignisse geschildert, so dass man ein deutliches Bild erhält.

Die Handlung und deren Verlauf haben mir weiterhin sehr gut gefallen. Die Sprünge zwischen den beiden Welten sind fantastisch umgesetzt, die zwei Leben der beiden Mädchen, die doch eins sind, sind toll miteinander verbunden und gelungen. Ich fühle mich in beiden Welten mit ihren Figuren unheimlich wohl, es gibt keine die ich bevorzuge, jede hat etwas für sich. Ich bin immer noch vollauf begeistert von der Idee und der Umsetzung. Eine tolle Geschichte, voller Drama, Liebe und Hoffnung, voller Spannung und Ideenreichtum, Schatten und Licht. Ich habe mit Luna und Domino gefiebert und gehofft, dass sie einen gemeinsamen Weg finden. Anna und Marco haben in ihrer Welt die Hindernisse bereits überwunden und sind dort zusammen. Kann auch Lunas und Dominos Liebe den Schatten bezwingen?

Nun bin ich gespannt, wie es in Teil 3 weitergeht. Glücklicherweise endete die Geschichte hier nicht mit einem fiesen Cliffhanger.

Die Charaktere sind mir zum größten Teil alle ans Herz gewachsen. Sowohl die Hauptfiguren als auch die Nebencharaktere sind lebendig gezeichnet.

Diese Reihenfortsetzung hat mich wieder begeistert und mir eine fantastische Lesezeit beschert.

Fazit:

Eine tolle Fortsetzung, die mich begeistert hat. Absolute Leseempfehlung.
★★★★★
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.