Donnerstag, 28. März 2019

Rezension zu „Wenn Tag und Nacht sich berühren“ von Eyrisha Summers

Rezension zu 
„Wenn Tag und Nacht sich berühren“ 
von Eyrisha Summers
Cover: Dark Diamonds





Buchdetails

ISBN: B07NBRQ8YC
Sprache: Deutsch
E-Buch Text  412 Seiten
Verlag: Dark Diamonds
Erscheinungsdatum: 28.02.2019

Teil 2 der Reihe "Die Blutelben-Saga"






Inhalt:

**Eine Liebe gegen den Rest der Welt** 
Als Tochter der Elori muss sich Aniya noch immer an den Gedanken gewöhnen, dass sie das Volk der Blutelben nicht fürchten braucht – allen voran den Elbenfürsten Darkyn, an den sie untrennbar gebunden scheint. Doch während sie versucht die Sitten und Bräuche im Reich der schwebenden Berge zu verstehen, wird sie nicht von all seinen Bewohnern so geschätzt wie von seinem Fürsten. Besonders die Männer können nicht akzeptieren, dass das Wort einer Frau im Kampf ebenso viel Gewicht haben soll wie ihr eigenes. Ein Umstand, der für Aniya und Darkyn gefährlicher werden könnte, als sie ahnen. Denn die Natur spielt nach ihren eigenen Regeln…  

Meine Meinung:

Dies ist der zweite Teil der Reihe "Die Butelben-Saga". Bereits der erste Teil hat mich völlig begeistert und gefesselt. Und auch die Fortsetzung steht diesem in nichts nach.

Der Schreibstil ist bildreich und lebendig, leicht verständlich aber nicht zu einfach oder gar banal, sondern sehr angenehm, schnell und flüssig zu lesen. Einmal angefangen fiel es mir schwer das Buch zur Seite zu legen. Packend, fesselnd und emotional zieht der Erzählstil den Leser in die Handlung.

Es hat mir wieder viel Spaß gemacht in dieses facettenreiche Setting einzutauchen, diese fremde, fantastische und komplexe Welt mit ihren vielfältigen Wesen noch näher kennenzulernen. Ich muss gestehen, dass mir die Eisgreife, vor allem Setz und Emmea unheimlich ans Herz gewachsen sind. Sie sind meine absoluten Lieblinge.
Auch wenn die Atmosphäre sehr düster erschient, spiegelt sie doch auch Hoffnung wieder. Hoffnung auf Besserung, Heilung und einen Neubeginn. 

Die Handlung und deren Entwicklung haben mir sehr gut gefallen. Sie ist von Beginn an spannend, geheimnisvoll und mystisch. Sie watet mit unvorhergesehenen Wendungen und Ereignissen auf, mit denen ich nicht gerechnet habe. Sie ist emotional, packend, dramatisch und actionreich. Eine fantastische Mischung. Die Natur wird erschüttert von starken Beben, die Welt der Elben und Elori stirbt. Unsere mutigen Protas begeben sich auf eine gefährliche Reise um das Schlimmste zu verhindern. Doch nicht nur de Natur stelt sich Aniya udn Darkyn in den Weg, auch aus den eigenen Reihen droht eine große Gefahr. 
Was sich hier ereignet hat, was König Ragnar alles verborgen hat, hat mich erschreckt, es war wirklich grausam. Er ist völlig dem Wahn verfallen, alles war im egal, sogar der Untergang seines Volkes und dieser Welt, nur sein Wunsch stand im Vordergrund. Und am Ende kam Hilfe von völlig verschiedenen Richtungen. Toll fand ich, dass auch Aniyas Schwester eine so große Rolle innehatte

Ich bin wieder völlig begeistert von der Geschichte, der Hoffnung und Liebe, die in den schrecklichen Zeiten ausgedrückt wird. Sie hat mich emotional gepackt und mit ihrem Ideenreichtum, ihrer Vielfalt, ihrer Kreativität und Fantasie völlig fasziniert.

Die Geschichte hat mich vollkommen gepackt, mich emotional gefesselt und mich auf eine fantastische und abenteuerliche Reise mitgenommen. Sie steht Teil 1 in nichts nach, ist fast noch emotionaler und nervenaufreibender. Eine Reihe, die mich völlig begeistert!

Fazit:

Ideenreich, spannend und emotional, eine grandiose Geschichte. Absolute Leseempfehlung!
★★★★
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.