Sonntag, 22. September 2019

My Reading Week # 38/19


Hallo Ihr Lieben,


mit schönem sonnigen Wetter verabschiedet sich diese Septemberwoche. Aber nun soll es kälter und regnerischer werden. 

Meine Aktion "Mit phantastischen Tieren durch den Herbst" geht weiter. Ihr dürft euch auf noch viele schöne Beiträge und Buchvorstellungen freuen. Ab morgen geht es mit Karin Kaiser weiter.


Eine gute Lesewoche liegt hinter mir, kein Flop, dafür wirklich tolle Bücher.

Already Read:

Ich habe in dieser Woche 5 Bücher beendet. 

„New Promises“ von Lilly Lucas - Auch der zweite Teil der Reihe "Green Valley Love" konnte mich vollkommen überzeugen. Eine wundervolle Geschichte, natürlich und authentisch in ihrem Verlauf und tolle Charaktere sorgen für pures Lesevergnügen. Ich bin begeistert von diesem wundervollen Roman. Er hat mir eine emotionale und mitreißende Lesezeit beschert und mich wunderbar unterhalten.  5/5 Sternen
„Shadow of Light 1: Verschollene Prinzessin“ von Alexandra Carol - Bereits die Vorgeschichte zu dieser Reihe "Shadow of Light" hat mich sehr neugierig gemacht und auch der Reihenauftakt konnte mich begeistern. Idee, Setting und Umsetzung einfach grandios. Das Buch hat mir eine tolle Lesezeit beschert. 5/5 Sternen

„Der fünfte Magier: Schneeweiß“ von Christine Weber - Diesen Reihenauftakt habe ich im Rahmen meiner Herbstaktion gelesen. Ich freue mich schon, euch die Dilogie vorzustellen. Das Buch hat mich wirklich überrascht. Ein gelungenes Debüt mit Magiern und Drachen  4,5/5 Sternen  

Vorspiel mit Schachmatt“ von Shelly Alexander -  Ein Buch voller Erotik, was dem Leser aber schon gleich offenbart wird,weshalb ich dann die negativen Stimmen nicht verstehen kann. Wo Erotik draufsteht muss man eben auch damit rechnen. Mir hat das Buch gut gefallen, die Anspielungen auf das Schachspiel fand ich toll und einfach mal etwas anderes.  4/5 Sternen


„Das Medaillon der Erinnerungen“ von Teresa Zwirner - Die Handlung und deren Verlauf haben mir ganz gut gefallen, mich ganz gut unterhalten, konnten mich aber nicht ganz überzeugen. Die Idee ist toll, ein Medaillon, seine Magie und die Folgen, die damit einhergehen. Mir hat aber die Spannung etwas gefehlt, die Geschichte ist etwas dahin geplätschert.  3/5 Sternen  


Want to Read:

Kommende Woche möchte ich zuerst einmal 
„Weihnachten mit Susan Mallery“ von Susan Mallery beenden.

Außerdem möchte ich gerne 
Sounds like magic 1: Wolfsküsse“ von Cat Dylan, „Das Hotel der Erinnerung“ von Chelsea Bobulski sowie Willa of the Wood – Das Geheimnis der Wälder von Robert Beatty lesen.

Das war's für diese Woche.

Einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche

Eure Christine

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.