Donnerstag, 30. April 2020

Monatsrückblick April 2020


Hallo ihr Lieben,

der April ist zu Ende, genauso wie mein 4-wöchiger Urlaub. Ich bin weiterhin im Homeoffice, werde aber ab kommender Woche 2 Vormittage im Büro sein

Ein gemischter Monat, viele gute und sehr gute Bücher waren dabei, aber auch die ein oder andere Enttäuschung.

Mein SuB ist leider weiter gewachsen.

Und zwar um 17 Bücher und ist jetzt 1.166 Bücher (Print und eBooks) hoch.

Mein Stapel an Prints ist um 22 Bücher geschrumpft und umfasst somit 264 Bücher.

Die eBooks haben einen ordentlichen Zuwachs erhalten.

Mein Monatsrückblick in Zahlen: 

gelesene Bücher: 22 
abgebrochen: 0
Hörbücher: 0
Sachbücher: 0
Gelesene Seiten: 7.369
Neuzugänge: 63 Bücher (16 Prints, 47 eBooks)

Highlights:


Flop:


Wie viele Bücher habt ihr im April gelesen? Was war euer Highlight und euer Flop?

Einen schönen Tag
wünscht euch
Christine

Kommentare:

  1. Guten Morgen Christine :)

    22 Bücher ... ich finde es immer wieder beeindruckend, wie viele Bücher du in einem Monat liest :D da ich den April ja auch komplett zu Hause war, hatte ich auch wahnsinnig viel Zeit, aber mehr als 12 Bücher + 2 Testlesebücher sind es dann auch nicht geworden.

    Forbidden Touch habe ich auch schon gelesen, die Reihe hat mir wirklich gut gefallen :) auch wenn ich mich leider nicht mehr wirklich an viel erinnern kann.

    Ich wünsche dir einen lesereichen Mai mit vielen spannenden Highlights :D

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
  2. Schönen guten Morgen!

    Soviel gelesen und dann trotzdem ein SuB-Wachstum *lach* Dein Reader muss ja mittlerweile schon fast platzen oder? Wie viel Bücher passen denn eigentlich auf so einen Reader drauf? Hab mir da bisher noch nie Gedanken gemacht .. aber ich bin wahrscheinlich auch noch weit vom Limit entfernt :D

    Immerhin zwei Highlights hattest du dabei - das waren bei mir noch 1-2 mehr, ich hab wirklich viele tolle Bücher gelesen im April, vor allem die Trilogie von Jennifer Fallon <3 Allerdings hab ich auch zwei Bücher abgebrochen, was aber nicht so schlimm war.

    Ich wünsch dir einen wunderschönen Mai!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christine,

    wow, 22 Bücher, da hast du im April ja wirklich einiges weggelesen. Ich habe es "nur" auf 12 Bücher gebracht, bin damit aber auch super zufrieden.

    Forbidden Touch habe ich vor einigen Jahren gelesen. Das hatte mir damals auch gut gefallen. Die anderen zwei Bücher kenne ich nicht.

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    22 Bücher sind schon was, wow. Da ich generell nicht sooo schnell lese und wenn dann meistens Abends vor dem Schlafen, freue ich mich schon, wenn ich 5 in einem Monat schaffe xD
    Dein SuB ist auch ganz schön beträchtlich :D Ich versuche dieses Jahr meinen etwas abzubauen und komme damit bis jetzt auch eigentlich ganz gut voran.

    Hier findest du meinen Monatsrückblick.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.