Freitag, 31. Juli 2020

Rezension zu „Unexpected Love“ von Emma S. Rose

Rezension zu 
„Unexpected Love“ 
von Emma S. Rose






Buchdetails

ISBN: 9783551302861
Sprache: Deutsch
E-Buch-Text 262 Seiten
Verlag: Impress
Erscheinungsdatum: 28.07.2020





Inhalt:

**Herz über Kopf**
Sophies Leben scheint perfekt: Sie jobbt in einer kleinen Bäckerei, möchte demnächst ihre eigene Social-Media-Agentur gründen und kann sich auf ihren geregelten Tagesablauf verlassen. Als jedoch all ihre säuberlich aufgebauten Strukturen auf einen Schlag zusammenbrechen, sieht sie sich gezwungen ihre Koffer zu packen und zu dem einzigen Verwandten zu ziehen, der sie nie im Stich gelassen hat: zu ihrem Großvater an die Nordsee. Alles, was sie dort will, ist wieder festen Boden unter den Füßen zu spüren, und dafür scheint Großvaters gemächliches Leben genau richtig. Doch statt der erwarteten Rentner-WG trifft Sophie dort auf einen jungen Mitbewohner, der sie – aber auch ihr Herz – zum Rasen bringt.

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist locker und leicht, schlicht und einfach, leicht verständlich und frisch, schnell und flüssig zu lesen.

Die Handlung war nett zu verfolgen, konnte mich aber nicht ganz überzeugen. Eine süße Geschichte, aber sie plätscherte vor sich hin, es passierte wenig Spannendes, erst im letzten Drittel hat mir die Story besser gefallen. Mir haben vor allem die Emotionen gefehlt, sie waren nicht greifbar, ich konnte nicht fühlen, nicht mit Sophie und Sebastian erleben, konnte die aufkeimende Liebe nicht fassen. Das war sehr schade.

Eine nette und süße Story für zwischendurch, ein schönes Setting, das große Manko waren die fehlenden Gefühle, die bei einer Liebesgeschichte doch enorm wichtig sind.

Fazit:
Eine süße Geschichte, der die Emotionen fehlen.
★★★☆☆
3 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.