Donnerstag, 9. Juli 2020

10 Tatsachen zu "Seelensucher" und Sophie Hilger


Gerade ist Teil 4 der Reihe „Seelensucher“ von Sophie Hilger erschienen. Deshalb möchte ich euch Buch und Autorin mit 10 Tatsachen vorstellen.


5 Tatsachen zu "Seelensucher"

1. Einige der Dinge, die Amber in ihren Abenteuern erlebt, sind der Autorin wirklich passiert. 

2. Amber Woods ist kein Medium, wie man es sich vielleicht vorstellt. Sie ist voll tätowiert, Anfang 30, flucht und liebt alte Motorräder. 

3. Amber begegnen während ihrer Aufträge nicht nur Geister, sondern auch Fabelwesen und wirklich skurrile Charaktere. 

4. Die Seelensucher sind keine bier-ernsten Geschichten, sondern gewürzt mit einer Prise deftigem Humor und alle Fälle sind in sich abgeschlossen. Man kann den Stil vergleichen mit Supernatural, Akte X oder Ghost Whisperer. 

5. Amazon hat den Seelensuchern eine nicht geplante Kategorie ausgesucht: "Krimis über Geister"


5 Tatsachen zu Sophie Hilger

1. Ich beiße Kaugummis in der Mitte durch, kaue nur die Hälfte und stecke den Rest wieder ein. 
2. Ich bin eigentlich engelsblond. 

3. Das normale Leben ist mir langweilig, deshalb schreibe ich. Ich kann mir ein Leben mit Hamsterrad Büro, Haus, Mann und Kindern einfach nicht erfüllend vorstellen. 

4. Ich habe Angst vor Wildschweinen. 

5. Ich bin gelernte Drehbuchautorin.


Ich hoffe, ich konnte eure Neugier auf die Reihe und die Autorin wecken. 

Eure Christine

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.