Mittwoch, 31. Oktober 2018

Rezension zu „Prinzessin undercover – Geheimnisse“ von Connie Glynn

Rezension zu 
„Prinzessin undercover – Geheimnisse“ 
von Connie Glynn

Cover: KJB




Buchdetails

ISBN: 9783737341288
Sprache: Deutsch
Fester Einband 400 Seiten
Verlag: FISCHER KJB
Erscheinungsdatum: 25.07.2018

Teil 1 der "Prinzessin Undercover"-Reihe







Inhalt:

'Ich wollte immer nur eins: keine Prinzessin mehr sein. Und dann lande ich in einem Zimmer mit einem Mädchen, das von Prinzessinnen besessen ist!'

Ellie ist eine echte Prinzessin, die sich nichts mehr wünscht, als ein normales Leben zu führen. Lottie ist ein ganz normales Mädchen, das sich nichts mehr wünscht, als Prinzessin zu sein.

Als sich ausgerechnet diese beiden im Internat Rosewood Hall ein Zimmer teilen müssen, liegt die Lösung auf der Hand: Sie tauschen heimlich die Rollen.

Doch in Rosewood ist auch sonst nicht jeder, wer er zu sein scheint, und eine Geheimorganisation hat es auf die Prinzessin abgesehen - ohne zu wissen, welche nun die echte ist.

Nur mit Mut, Entschlossenheit und absoluter Loyalität können die Freundinnen sich gegenseitig retten. Denn Prinzessin ist mehr als ein Titel - Prinzessin bist du im Herzen!

Meine Meinung:

Dies ist der erste Teil der "Prinzessin Undercover"-Reihe.

Der Schreibstil ist locker und leicht, schlicht und einfach, frisch und jugendlich, schnell und flüssig zu lese. Einmal angefangen fliegen die Seiten nur so dahin.

Der Einstieg in die Geschichte ist mir sehr leicht gefallen. Die Einführung in die Welten von Ellie und Lottie hat mir gut gefallen, auch wenn sie erst etwas langsam begonnen hat und leicht vor sich hinplätscherte. Doch mit zunehmende Seitenzahl hat auch die Spannung zugelegt und die Geschichte hat mich nicht mehr losgelassen.

Die Handlung und deren Entwicklung sowie das Setting haben mir richtig gut gefallen. Ellie ist ein nicht ganz so gewöhnliche Prinzessin, die alles dafür tut, um keine sein zu müssen. Lottie ist ein normales Mädchen, mit einem traurigen Schicksal, das für alles kämpfen und hart arbeiten muss und das gerne eine Prinzessin wäre. Als sie im Internat ein Zimmer teilen, verstehen sie sich gut und was liegt da näher, als die Rollen zu tauschen? Doch ganz so einfach ist das nicht. Denn im Internat lauern auch Gefahren. Wem können die beiden trauen? Wer spielt ein falsches Spiel und hat es auf die Prinzessin abgesehen?

Eine Geschichte über Mut, Vertrauen und Freundschaft, voller Geheimnisse, Rätsel, Spannung und Humor. Dazu die märchenhaften Beeinflussung. Eine gelungene Mischung.  

Ellie und Lottie haben mir als Protagonisten sehr gut gefallen - auch wenn ich mit Ellie erst etwas warm werden musste. Ich habe gerne mit ihnen gefiebert und gerätselt. Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein und genau das macht den Reiz und die Vielfalt aus.

Ich lese sehr gerne Jugendromane, Bücher über Schulen und Prinzessinnen. Dieser Reihenauftakt hat mir richtig gut gefallen, mich gut unterhalten und mir eine schöne und spannende Lesezeit beschert.

Fazit:

Ein gelungener Reihenauftakt, der neugierig auf die Fortsetzung macht. Leseempfehlung.
★★★★☆
4 von 5 Sternen

Kommentare:

  1. Hey Christina,

    das hört sich doch gut an! Allerdings schreckt mich die Tatsache ab, dass es sich hierbei um eine nReihenauftakt handelt.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    ich bin jetzt schon über eine Meinungen zu dem Buch gestolpert und glaube, dass es absolut in mein Beuteschema passt.
    Allerdings werde ich wohl noch auf die Folgebände warten, da ich bereits genug angefangene Reihen im Kopf behalten muss :-/
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.