Dienstag, 19. September 2017

Rezension zu „Love & Revenge 2: Pakt des Schicksals“ von Annie J. Dean


Rezension zu 
„Love & Revenge 2: 
Pakt des Schicksals“ 
von Annie J. Dean

Cover: Dark Diamonds



Buchdetails

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 25.08.2017
Aktuelle Ausgabe : 25.08.2017
Verlag : Dark Diamonds
ISBN: 9783646300512
E-Buch Text 375 Seiten
Sprache: Deutsch








Inhalt:

**Romeo & Julia in space**

Der hochautomatisierte Planet Isis ist immer noch fest in seiner elitären Ordnung verankert: Der »Circle« behauptet sich in seiner Machtposition und die »Wilds« sind geschwächter denn je. Doch auch wenn Danina und Rave nun nicht mehr auf verschiedenen Seiten stehen, spricht alles gegen ihre Liebe. Denn Rave hat seinem Vater ein Versprechen gegeben und jeglichen Kontakt zu Danina abgebrochen. Die 21-Jährige ist fassungslos und verzweifelt zugleich. Aber dann führt sie ein Zufall auf die Spur von Raves mysteriöser Vergangenheit und damit zu einer Wahrheit, die nicht einmal der ehemalige Frontman der »Wilds« kennt…

Meine Meinung:


Dies ist der zweite Teil der "Love & Revenge"-Dilogie.

Der Schreibstil ist leicht, locker und flüssig zu lesen und von der ersten Seite an sehr fesselnd. Der erneute Einstieg in die Handlung ist mir sehr leicht gefallen. Man wird direkt ins Geschehen hineingezogen. Die Seiten sind nur so dahingeflogen, ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen.

Der Abschluss der Reihe hat mir genauso gut gefallen wie der erste Teil, hat mich genauso gefesselt und gepackt. Die Spannung war von Anfang bis Ende gegeben, hat sich immer wieder gesteigert, so dass es mir unmöglich war, das Buch aus der Hand zu legen. Überraschende Ereignisse, Fragen, Rätsel und Wendungen haben mich regelrecht mitgerissen. Wer ist hier gut, wer böse? Die Unterscheidung ist immer noch sehr schwierig, man schwankt immer wieder, ändert die Meinung so, wie die Geschichte ihre Richtung wechselt. Oder gibt es hier überhaupt gut und böse, richtig oder falsch? Findet es selbst heraus, denn hier erwartet euch etwas wirklich Überraschendes.
Dazu die Liebesgeschichte, die nicht sein darf, der sich alle in den Weg stellen. Auch die zuerst unbekannte Welt und deren Funktionsweise wurde weiter ausgebaut.

Das Setting hat mir unheimlich gut gefallen. Eine futuristische Welt. Ein Planet names Isis, auf den die Menschen geflohen sind und sich eine neue Existenz aufgebaut haben. Die Erde existiert immer noch, dahin wird man allerdings nur als Ausgestoßener verbannt. Der Autorin ist es gelungen, ein die Umgebung, da Leben und die Personen bildgewaltig zu beschreiben, so dass ich ein detailliertes Bild vor Augen hatte.

Spannung, Abenteuer, eine Liebe, die nicht sein darf, fantastische Charaktere und ein tolles Setting ergeben hier die perfekt Mischung.

Die Charaktere sind sehr lebendig und detailliert gezeichnet. Ich konnte sie deutlich vor Augen sehen, mit ihnen fiebern, rätseln, hoffen und bangen. Sie handeln nachvollziehbar und ihrem Charakter entsprechend glaubhaft.

Ich kann leider nicht allzu viel zu verraten, um euch nicht die Spannung und das Lesevergnügen zu nehmen. Es gibt noch ein paar wirklich unvorhersehbare Ereignisse, die alles bisher geglaubte in den Hintergrund stellen.

Mit „Love & Revenge“ ist der Autorin ein grandioser Zweiteiler gelungen, eine hochspannende Dystopie. Sowohl die Figuren, als auch das Setting und die Umsetzung konnten mich vollkommen überzeugen und komplett mitreißen und packen. Atemberaubend und nervenaufreibend, Lesevergnügen pur! Ich bin begeistert. Ein absolutes Lesehighlight!


Fazit:


Packend und fesselnd, spannend von Anfang bis Ende, interessantes Setting, fantastische Charaktere. Absolute Leseempfehlung!
★★★★★
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

**ACHTUNG HINWEIS***

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.