Freitag, 22. September 2017

Lesewoche # 18


Bei Johnni von Unendliche Geschichte findet  diese tolle Mitmach-Aktion statt.


Immer freitags sollen die folgenden Fragen zu deiner Lesewoche beantwortet werden, wobei die ersten vier Fragen immer gleich sind und die fünfte variiert.


Ich freue mich und mache gerne mit! Los geht's!

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust zu lesen?

Meine Lesestimmung ist immer noch sehr angeschlagen. Ich kam nur abends zum Lesen, hatte viel mit Schule, Elternabend usw. zu tun. Und die Lust ließ in meiner freien ZEit auch zu wünschen übrig.

2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?

Ich habe in dieser Woche zwar 6 Bücher beendet, aber eins war ganz dünn mit 128 Seiten und ich habe es - wie ein zweites Buch auch - schon über mehrere  Wochen gelesen.

 „Mystic Highlands - Druidenblut“ von Raywen White war meins meiner beiden Lesehighlights. Ein fantastischer, mythischer und gelungener Reihenauftakt mit tollen Charakteren und einem tollen und faszinierenden Setting. Absolute Leseempfehlung!


„Love & Revenge 2: Pakt des Schicksals“ von Annie J. Dean ist mein zweites Highlight in dieser Woche. Es ist der Abschluss einer Dilogie. Packend und fesselnd, spannend von Anfang bis Ende, interessantes Setting, fantastische Charaktere. Absolute Leseempfehlung!




4 Sterne haben diese Woche folgende Bücher erhalten:


„Aschenkindel - Das wahre Märchen“ von Halo Summer ist eine Märchenadaption. Eine schöne Neuinterpretation, die man eigentlich kaum mit dem Original vergleichen kann. Mir hat die Geschichte um das Aschenkindel gut gefallen und mir eine unterhaltsame Lesezeit beschert. 


 „Die Magie der Lüge“ von Nicole Gozdek hat mir nicht ganz so gut gefallen wie der erste Teil - hauptsächlich wegen der nervenden Protagonistin. Dennoch ein lohnenswerter, überraschender und fesselnder Fantasy-Roman, eine gelungene Fortsetzung, mit einem interessanten Plot, vielseitigen Charakteren, voller Spannung und Abenteuer.



„MeeresWeltenSaga 4: Zwischen den Wellen des Indischen Ozeans“ von Valentina Fast  hat mir dagegen wieder besser gefallen als Teil 3. Er war spannender und packender. 









Etwas enttäuscht war ich von Carlsen Clips: Alles auf eine Karte“ von Heiko Wolz. Deshalb gab es hier nur 3 SterneIch habe schon Carlsen Clips mit interessanteren und vor allem auch lehrreicheren Themen gelesen. Nichtsdestotrotz ist dies eine nette Geschichte für zwischendurch.



3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?

Wer wissen möchte, wie es um meinem SuB bestellt ist, kann gerne hier schauen:

Mein SuB kommt zu Wort #4

4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Am Wochenende habe ich mir vorgenommen viel zu lesen. Aber es steht auch einiges an. Mein Sohn hat ein Fußballspiel und meine Tochter hat einen Auftritt mit ihrer Gardetanzgruppe. 
Am Samstagabend nehme ich an einem Leseabend für eine meiner Challenges teil. 

Zwei Bücher sind von letzter Woche noch übrig geblieben, die ich nun in Angriff nehmen möchte: „Wer früher küsst, ist länger verliebt“ von Susan Mallery und „Empire of Ink - Die Macht der Tinte“ von Jennifer Alice Jager. Mal sehen, ob es dabei bleibt oder ob ich mich noch umentscheide - siehe Frage 5 ;-)

5. Planst du, in welcher Reihenfolge du deine Bücher liest - Stichwort "Leseliste" - oder entscheidest du spontan, worauf du gerade Lust hast?

Ich habe schon öfter versucht meine Lesereihenfolge mit einer Leseliste zu planen. Doch es funktioniert nie so richtig. Entweder kommen unerwartete Bücher als Reziexemplare dazwischen oder ich habe auf die Bücher zur Zeit einfach keine Lust oder ihc entdecke ien Buch, das ich unbedingt einschieben möchte. Dann greife ich zu anderen Büchern und die Leseliste bleibt außen vor. Ich habe es noch nie geschafft, meine Leseliste vollkommen abzuhaken. Deshalb lasse ich es inzwischen einfach sein. 
Es kann aber sein, dass ich mir jetzt zum Jahresende hin eine Leseliste aufstelle, um noch ein paar Aufgaben für meine Challenges zu erfüllen.

Wie war eure Lesewoche?

Einen schönen Freitag
Eure Christine

Kommentare:

  1. Huhu,

    wow, du liest ja viele Bücher.

    Die Reihe von Valentina Fast möchte ich auch noch lesen.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich ist das echt wenig. Normalerweise lese ich immer ein Buch pro Tag. Da ich nie TV schaue und jeden Abend 3-4 Stunden lese, kommt da einiges zusammen - ohne die Zeit, die am Tag zum Lesen habe.

      Löschen
  2. Hallo Christine

    Ich habe es auch schon mal mit einer Leseliste versucht, aber durchgehalten habe ich sie nur die erste Zeit, darum habe ich sie dann wieder abgeschafft ;)

    Mein Sohn hat morgen auch ein Fußballspiel :)

    Hier ist mein Beitrag

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen

**ACHTUNG HINWEIS***

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.