Sonntag, 9. August 2020

My Reading Week # 32/20


Hallo Ihr Lieben,

super Sommerwetter begleitet uns nun schon einige Tage. Wir haben einen Whirlpool auf der Terrasse aufgestellt und genießen nun die letzte Urlaubs- und Ferienwoche.

Gelesen habe ich nicht viel, bei zwei Büchern haben nur noch wenige Seiten gefehlt. Es war eine eher enttäuschende Lesewoche.

Already Read:

Ich habe letzte Woche 5 Bücher beendet.

„Behind the Lines: Zayne & Caden“ von Katrin Frank - Eine schöne und leichte Gay-Romance, die mich sehr gut unterhalten hat. Ein tolles Setting, zwei wundervolle Protas, mit denen ich gerne gefiebert habe.  5/5 Sternen



„Mit Dir ins Glück: Schottland inklusive“ von Ewa Aukett - Eine schöne Liebesgeschichte, bei der manches etwas schnell ging, die Gefühle etwas gefehlt haben und nicht greifbar waren, dennoch hat mich die Story zum Ende hin zum Weinen gebracht. Ein tolles Setting, dessen Beschreibung Lust auf eine Reise macht. 4/5 Sternen


„A single word“ von Ivy Andrews - Dies ist der zweite Teil der Reihe "L.O.V.E." über 4 junge Mädels, die sich in England beim Studium treffen. Alle Teile sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Der Reihenauftakt konnte mich komplett überzeugen, Teil 2 hat mich dagegen enttäuscht. Alles, was ich zuvor positiv bewertet habe, hat hier vollkommen gefehlt. 3/5 Sternen

„Games of Love - Bittersüße Sehnsucht“ von Rachel van Dyken - Eine nette Geschichte, eine schöne Idee, aber Charaktere, denen es an Reife gefehlt hat, die mit der Zeit nur genervt haben. Eine etwas zähe Dreiecksgeschichte von der ich mehr erwartet habe.  3/5 Sternen


„Sugar & Spice - Glühende Leidenschaft“ von Seressia Glass -  Ich habe nichts gegen erotische Liebesgeschichten, aber hier war es mir einfach zu viel des Guten. Die Stimmung, die Atmosphäre passte einfach nicht, es kamen keine Gefühle auf und war irgendwann einfach nur noch genervt von den unzähligen erotischen Szenen, die zudem noch wenig ansprechend waren. 2/5 Sternen


Want to Read:

Ich möchte „Zimt und Sandelholz“ von Ewa A. und die Reihe „Die Drachenwandler“ von Annika Hanke lesen.

Das war's für diese Woche.

Eure Christine

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.