Donnerstag, 20. Juli 2017

Mein SuB kommt zu Wort #2


"Mein SuB kommt zu Wort" ist eine monatliche Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de.


Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. 


Los geht's:


Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)


Aktuell bin ich 384 Bücher (inkl. Ebooks) hoch.


Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!


Im Moment lässt sich Christine leider viel zu leicht von neuen Büchern verführen. Obwohl Christine mich erst vor dem Urlaub etwas ausgedünnt hat, wachse ich ständig - und kein Ende ist in Sicht. Selbst während sie in England war, sind neue Bücher eingezogen...ist das zu fassen??? Doch den Stand vom Vormonat habe ich zum Glück noch nicht wieder erreicht.



Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)





Als letztes hat mich „Eine Prise Liebe“ von Kristen Proby, ein Reziexemplar, verlassen. Christine hat bereits den ersten Teil der Reihe gelesen, eine schöne, kurzweilige Reihe für entspannte Sommernachmittage. Eine Rezi hat sie allerdings noch nicht geschrieben.






Lieber SuBvor einem Jahr fragte ich nach deinen 3 ältesten SuB-Leichen: Sind sie immer noch ungelesen oder haben sie es mittlerweile in die Reihe der Gelesenen geschafft? Und an alle, die damals noch nicht dabei waren: Welche sind eure 3 ältesten SuB-Bücher?


Vor einem Jahr waren wir noch nicht dabei. Ich kann auch gar nicht genau sagen, welches unsere 3 ältesten SuB-Bücher sind. Ich schätze diese hier:



  
So, das war es für heute.


Bis bald!

Kommentare:

  1. Hey,
    ach, Christine möchte dich während ihres Urlaubs nicht vernachlässigen ;)
    Deine ältesten SUB-Leichen wären ne gute Sommerlektüre...
    lg, Michl & Tine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, perfekte Bücher für den Sommer, aber ich befürchte, sie werden noch weiter subben...

      Löschen
  2. Huhu Christines SuB,

    du sollst halt nicht zu dünn werden - sie ist nur auf deine Gesundheit bedacht. :P
    Die genannten Bücher kenne ich alle nicht, aber die Reihe von Brittainy Cherry steht wegen der coolen Cover auf meiner WuLi. ;)

    LG Alica
    Mein heutiger Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wenn man es so sieht...aber Übergewicht ist auch nicht das Richtige ;-)
      Ich finde die Cover auch klasse und bin sehr gespannt auf diese Reihe.

      Löschen
  3. Hey,

    ein ständiges Wachsen ist doch auch nicht allzu tragisch ;D
    "Eine Prise Liebe" habe ich auch diese Woche gelesen und es hat mir ganz gut gefallen, wobei mich die Gewichtung des Dramas etwas gestört hat. Band 1 fand ich ein bisschen besser, trotzdem freue ich mich auf den nächsten Teil. "Sommerflammen" habe ich auf der Leseliste für August; Nora Roberts zählt zu meinen Lieblingsautorinnen, also bin ich gespannt auf das Buch. "Black Dragons" steht auf meiner Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Schon einmal ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nora Roberts ist auch meine Lieblingsautorin :-) Dennoch habe ich im Moment recht viele Bücher von ihr noch auf dem SuB.

      Löschen
  4. Hallo, :)
    ich würde auch am liebsten immer weiter wachsen. *.*
    Das sieht sehr Susan Elizabeth Phillips-lastig aus. Marina hat die Bücher früher gerne gelesen. Inzwischen ist da aber keines mehr bei mir.^^

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Christine hatte auch mal ihre SEP-Phase, die aber ins Stocken geraten ist. Deshalb tummeln sich auch noch so ein paar Bücher dieser Autorin bei mir.

      Löschen
  5. Huhu,
    uiui 384 Bücher, du bist ja riiiesig! Da kann ich mit meinen 49 nicht mithalten. :D - Wie ist die Luft da oben?

    Black Dragons sieht ganz so aus als könnte das auch etwas für das Wölkchen sein! :-D

    Ich wünsche dir schon mal ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchens SuB "Little Wölkchen"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz schön stickig hier oben, ich bekomme kaum noch Luft ;-)

      Löschen
  6. Hallo Christine SuB und Christine,

    über 300 Bücher groß, na da kommt bestimmt selten Langeweile auf oder? Vom Cover gefällt mir "Feuer zwischen uns" da werde ich direkt mal schauen worum es geht?
    Ich wünsche euch eine schöne gemeinsame Lesezeit. :)
    Liebe Grüße Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Langeweile gibt es bei uns nicht. Wir müssen eher aufpassen, nicht in Panik zu geraten, weil wir mit dem Lesen nicht nachkommen.

      Löschen
  7. Hallo SuB,

    bei mir ist es auch oft so, dass ich Bücher die ich gerade gekauft habe eher lese, als die alten Schätze. Gut, dass man durch verschiedene Aktionen immer wieder an die alten Bücher erinnert wird und sie dann doch irgendwann liest.

    Von Susan Elizabeth Phillips möchte ich auch irgendwann mal was lesen.
    Von Nora Roberts kenne ich nur den Jahreszeitenzyklus, der mir sehr gut gefallen hat.

    Liebe Grüße
    Julia
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  8. Christine liebt eigentlich Nora Roberts, aber an manche Bücher geht sie einfach nicht ran. Dabei würde ich mich so freuen, wenn von den Altlasten das ein oder andere Buch abgebaut werden würde.

    AntwortenLöschen