Samstag, 17. April 2021

Rezension zu „Court of Demons. Die Nachtläuferin“ von Isabel Clivia

 Rezension zu 
„Court of Demons. Die Nachtläuferin“ 
von Isabel Clivia
Cover: Impress






Buchdetails

ISBN: 978-3-646-60703-1
Sprache: Deutsch
E-Buch Text 408 Seiten
Verlag: Impress
Erscheinungsdatum: 04.02.2021






Inhalt:

**Bist du bereit für das Spiel des Dämons?**
Kamilas Gabe ist Segen und Fluch zugleich. Als Nachtläuferin kann sie Dämonen bannen – aber die Menschen fürchten ihre dunklen Fähigkeiten. Da Dämonenjäger nicht selten sogar mit dem Tode bedroht werden, hat Kamila im Nachbarland Unterschlupf gefunden. Ein mysteriöser Auftrag führt sie nun ausgerechnet in ihre Heimat zurück: Getarnt als Adlige, soll sie den hoch angesehenen Fürsten Henryk von einem bösen Dämon befreien. Um zu ihm vorzudringen, gibt sie sich bei einem festlichen Empfang als Heiratsanwärterin aus. Ein Spiel mit dem Feuer, denn wenn Henryk Kamila durchschaut, wird sie das in den sicheren Tod führen. Doch obwohl sie sich eigentlich nichts aus Prunk und Glanz macht, fühlt sie sich bei Hofe bald unerwartet heimisch und kommt dem attraktiven Fürsten gefährlich nahe ...

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist lebendig und mitreißend, locker und leicht, schnell und flüssig zu lesen. Der Einstieg ist mir sehr leicht gefallen. Einmal angefangen, sind die Seiten nur so dahin geflogen.

Die Handlung und deren Verlauf haben mir sehr gut gefallen. Eine tolle Idee, die mich auch in der Umsetzung überzeugen konnte. Die Liebesgeschichte ist zart, was mich als großer Romantikfan aber überhaupt nicht gestört hat. Eine greifbare Atmosphäre, ein tolles Setting.
Manches war vorhersehbar, aber am Ende hielt die Geschichte auch noch ein paar Überraschungen bereit.
Eine spannende und tolle Geschichte über Macht, geheime Fähigkeiten. Intrigen und Gefühle. 

Die Charaktere sind lebendig gezeichnet und gut ausgearbeitet, bei manchen hätte ich mir aber ein bisschen mehr Tiefe gewünscht. Über Dusan hätte ich gerne mehr erfahren. 

Eine schöne Geschichte, die mich sehr gut unterhalten und mir eine spannende Lesezeit beschert hat. 

Fazit:

Eine tolle Idee, eine spannende Umsetzung. Absolute Leseempfehlung.
★★★★★
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.