Samstag, 27. Februar 2021

Blogtour zur "Märchenwaldchronik" ~ Interview mit Jamie

 
Herzlich willkommen zum vorletzten Tag der Blogtour zur "Märchenwaldchronik", die auf Facebook und Instagram stattfindet.

Ich habe Jamie, den Protagonisten aus "Selkieherz" von Lilyana Ravenheart, der 3. Geschichte der "Märchenwaldchronik", getroffen und ihm ein paar Fragen gestellt.

UzB: "Hallo Jamie, schön, dass du da bist. Stell dich doch den Lesern bitte kurz vor."

Jamie: "Hallo, ich bin James, aber alles nennen mich nur Jamie. Ich lebe zusammen mit meiner Schwester in einer kleinen Hütte direkt am Strand und kümmere mich dort um sie, bis sie einen Ehemann gefunden hat."

UzB: "Du bist zusammen mit deiner Schwester am Meer aufgewachsen. Was ist das Besondere für dich dort, was verbindest du mit dem Strand, dem Meer?"

Jamie: "Wenn ich am Meer bin, fühle ich mich frei. Die endlose Weite des Meeres zieht mich jedesmal magisch an, ebenso die Geheimnisse in den Tiefen. Es ist einfach aufregend!"

UzB: "Was bedeutet für dich das Meer? Wie würdest du es beschreiben?"

Jamie: "Ich würde es als unglaublich faszinierend beschreiben. Geheimnisvoll und für mich ein Symbol von Freiheit."

UzB: "Kannst du uns etwas über die Legende der Selkies erzählen?"

Jamie: "Ein Angler fand das Fell einer Selkie und konnte sie so an sich binden, da die Selkie ohne ihr Fell nicht mehr ins Meer konnte. Sie bekamen ein gemeinsames Kind, aber als die Selkie eines Tages ihr Fell fand, ging sie zurück ins Meer, ließ Mann und Kind zurück. Der Mann erkannte seine Liebste nicht in ihrer Robbengestalt und tötete sie. Als das Kind dann alt genug war, folgte es dem Ruf des Meeres und ging ebenfalls ins Meer, um wie seine Mutter zu einem Selkie zu werden."

UzB: "Glaubst du daran? Hast du vielleicht schon selbst Selkies gesehen?"

Jamie: "Ich weiß es nicht. Bisher hatte ich nicht das Glück, eine Selkie zu sehen. Aber irgendwoher müssen diese Geschichten doch kommen."

UzB: "Erzähle uns etwas über deine Schwester."

Jamie: "Meine Schwester ist ein Engel. Ich liebe sie sehr und deswegen ist es mir auch wichtig, dass sie eine gute Zukunft hat, in der sie gut abgesichert ist. Aber sie sollte auch einen Mann haben, der sie liebt. Glücklicherweise scheint sie da schon den geeigneten Kandidaten gefunden zu haben, ich muss ihn mir aber nochmal genauer ansehen."

UzB: "Was ist deine größte Angst und dein größter Wunsch, dein größter Traum?"

Jamie: "Ich möchte irgendwann selbst eine Familie gründen und glücklich werden. Klingt jetzt nicht so
spektakulär, aber ich kann mir nichts Schöneres vorstellen als eine Ehefrau und haufenweise Kinder."

UzB: "Vielen Dank für das Gespräch. Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft."


Morgen lernt ihr Amy bei Sasses Reich der Bücher kennen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.