Dienstag, 5. Juli 2016

Gemeinsam Lesen # 35




Bei Schlunzen-Bücher findet jeden Dienstag die Aktion "Gemeinsam Lesen" statt, und auch diesmal bin ich wieder mit dabei. Die Idee gefällt mir gut.
Es gibt jede Woche 4 Fragen, wobei die ersten drei immer gleich sind und nur die vierte Frage variiert.
 
Hier sind meine Antworten:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Plötzlich Prinz - Das Erbe der Feen“ von Julie Kagawa und bin auf Seite 66 von 509.

 Und darum geht es:
Wenn du der Bruder der mächtigsten Herrscherin des Feenreichs bist, entkommst du deinem Schicksal nicht Der achtzehnjährige Ethan Chase wäre gern so wie alle anderen an seiner Highschool. Doch seit er denken kann, ist sein Leben alles andere als normal. Denn als Kind wurde er von den Feen nach Nimmernie verschleppt. Und wen die Feen einmal in ihrer Gewalt hatten, den lassen sie nicht mehr los. Ihre Macht reicht bis in den hintersten Winkel der Menschenwelt hinein. Ethan muss erkennen, dass es sinnlos ist, sich vor ihnen zu verstecken. Und so nimmt er sein Schicksal an und kehrt nach Nimmernie zurück. Schau dich nie nach ihnen um. Tu einfach so, als wären sie nicht da – das ist die goldene Regel, mit der Ethan Chase jeden Ärger zu vermeiden sucht. Ärger, den ihm seine ältere Schwester Meghan Chase eingehandelt hat, die in Nimmernie, dem Land der Feen, lebt und dafür gesorgt hat, dass die Grenzen zur Menschenwelt durchlässiger werden. Wo Ethan geht und steht, ereignen sich seltsame Dinge. Immer sieht es so aus, als sei er daran schuld. Wie zum Beispiel an dem mysteriösen Feuer in der Bibliothek seiner alten Schule, die er daraufhin verlassen muss. Als Ethan am ersten Tag an seiner neuen Highschool persönlich angegriffen wird, kann er die Boten Nimmernies allerdings nicht mehr länger ignorieren. Er muss sich seinem verhängnisvollen Erbe stellen, um sich und seine Familie vor dem Schlimmsten zu bewahren – und um ein Mädchen zu retten, von dem er bislang nicht einmal wusste, dass er eigentlich unsterblich in sie verliebt ist …

  
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Bei Gewitter bin ich immer mies drauf..

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

  Ich bin sehr gespannt auf diese Reihe. Jetzt, da endlich der dritte Teil erschienen ist, kann ich loslegen.
Viel kann ich noch nicht sagen, da ich gestern Abend erst angefangen habe.

Der Schreibstil ist sehr einfach, flüssig, leicht und schnell zu lesen.
Ethan ist ein wütender, junger Mann, schlecht gelaunt, abweisend, ein Bad Boy, der immer in Schwierigkeiten gerät. Und der die Feen hasst.
Ich bin gespannt, was es mit Todd auf sich hat, welche Rolle er spielt.
Kenzie lässt sich von seiner schroffen Art nicht abhalten und ist ziemlich hartnäckig...

 
4. Bist du jemand der bei Büchern manchmal die letzten Seiten liest, oder findest du das absolut daneben?

Früher in meiner Jugend gab es eine kurze Zeit, in der ich immer zuerst die letzte Seite gelesen habe, bevor ich mit einem Buch begonnen habe. Aber inzwischen bin ich schon lange darüber hinweg. Es nimmt mir völlig die Spannung, wenn ich den Schluss kenne. Dann brauche ich den Rest gar nicht erst zu lesen.

 Wie ist das bei euch?


 Einen schönen Dienstag
Eure Christine

Kommentare:

  1. Guten Morgen Christine,
    ich lese auch niemals die letzte Seite vorweg, bin einfach noch nie auf die Idee gekommen und möchte das auch gar nicht. Dann brauch ich das Buch ja gar nicht mehr zu lesen, bwz. macht´s dann gar nicht mehr soviel Spaß.
    Dein aktuelles Buch hab ich vor längerer Zeit mal gelesen, mochte es aber gar nicht und hab danach auch nicht weitergemacht. Ich hoffe, dass es Dir besser gefällt als mir - viel Spaß noch!
    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christine,

    hin und wieder passiert es mir, dass ich zu letzten Seite blättere, aber nur ganz selten.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    da ich gerade erst die "Plötzlich Fee"-Reihe beendet habe, will ich diese hier auch unbedingt lesen. Gerade die letzte Kurzgeschichte hat mich sehr neugierig darauf gemacht, wie es weitergehen wird...
    Dir noch viel Spaß beim Lesen :)
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. HI Christine,
    oh die Plötzlich ... Reihe hab ich auch mal begonnen, aber weit kam ich nicht ;). Irgendwie aus den Augen verloren. Aber ich freue mich, dass du sagst, dass du jetzt richtig starten kannst, da wünsch ich dir wirklich viel Freude und Spaß dabei :).

    Liebe Grüße von Nicole -> Nicole liest heute

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Du :D
    Ich komme gerade aus der Uni, hatte eine Klausur und jetzt bin ich endlich zuhause und habe auch mitgemacht. :)
    Das Buch sieht gut aus, zauberhaft! Viel Spaß dir damit!
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christine, :)
    ich bin noch bei der Reihe um "Plötzlich Fee", aber ich finde es auch gut, dass man jetzt alle Teile auf einmal lesen kann und nicht warten muss.^^
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Hey Christine,

    den dritten Teil von Plötzlich Prinz fange ich nach meinem aktuellen Buch an :) Ich find die Reihe bis jetzt echt toll. Ich lese eigentlich nie die letzten Seiten zuerst.

    Liebe Grüße
    Sunny

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Christine,

    ich lese das Ende auch erst zum Schluss. Sonst versaue ich mir vielleicht das Buch und habe keine Lust mehr darauf es zu lesen. Auch wünsche ich dir noch viel Spaß beim weiterlesen deines Buchs! :)

    Gemeinsam Lesen #77 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen Christine,

    vielen Dank für deinen Besuch gestern bei mir. Es ging bei mir gestern so turbulent zu (Kino etc.), dass ich leider erst heute zum Gegenbesuch komme :)

    Die "Plötzlich Fee" Reihe möchte ich auch noch vor der "Plötzlich Prinz" Reihe lesen :D Es gibt aber einfach so viele tolle Bücher :/

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen