Dienstag, 23. Februar 2016

Gemeinsam Lesen #17



Bei Schlunzen-Bücher findet jeden Dienstag die Aktion "Gemeinsam Lesen" statt, und auch diesmal bin ich wieder mit dabei. Die Idee gefällt mir gut.
Es gibt jede Woche 4 Fragen, wobei die ersten drei immer gleich sind und nur die vierte Frage variiert.
 
Hier sind meine Antworten:



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Die Luna-Chroniken - Wie Monde so silbern“ von Marissa Meyer und bin auf Seite 244.




 
Und darum geht es:

 Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh.




 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Prinz Kai kam siebzehn Minuten zu spät zur Konferenz.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

 
 Auf dieses Buch war ich wirklich sehr gespannt. Ich habe viel Positives gehört, mir wurde es immer wieder ans Herz gelegt.
Am Anfang hatte ich ein paar Probleme, da ich nicht unbedingt der große Science-Fiction-Fan bin. Es fiel mir etwas schwer mich in dieser futuristischen Welt einzufinden. Doch schon nach kurzer Zeit hat es die Autorin geschafft, mich in ihren Bann zu ziehen.
Cinder und Iko habe ich ziemlich schnell ins Herz geschlossen. 


4. Würdest du gerne mal in einer Buchhandlung übernachten und wie würdest du es dir vorstellen?

Welche Leseratte träumt nicht davon, einmal in einer Buchhandlung zu übernachten? Ich auf jeden Fall. Obwohl man da nicht von übernachten sprechen könnte, denn zum Schlafen würde ich auf keinen Fall kommen. Ich würde meine Tochter mitnehmen und zusammen würden wir es uns mit Kaffee und Kakao so richtig gemütlich machen, uns gegenseitig vorlesen. Durch die Regale schlendern, neue Bücher entdecken und einfach nur Spaß und Freude haben.

Was lest ihr gerade? Würdet ihr gerne mal in einer Buchhandlung übernachten?

Einen schönen Dienstag

Eure Christine

Kommentare:

  1. Hallo Christine,

    dieses Buch ist mir jetzt schon so oft über den weg gelaufen, aber irgendwie hat es kich nie gereizt. Bin da mal auf deine abschließende Meinung zu gespannt ;)

    Eine Nacht in einer Buchhandlung würd emich nur reizen, wenn Autroen aunwesend wäre und vorlesen ;) Ansonsten kann ich besser zu hause auf meinem Sofa lesen, wenn meine katzen mich beschmusen.

    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich auch lange davor gedrückt und mich nun endlich dran gewagt :)
      Das wäre natürlich noch das Tüpfelchen auf dem i, wenn Autoren anwesend wären.

      Löschen
  2. Huhu Christine :)

    Haaaach, dieses Buch will ich auch unbedingt ganz bald lesen! Allerdings mag ich zuerst noch die ein oder andere Reihe beenden, bevor ich schon wieder was neues beginne. Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß mit dem Buch!

    Ich besuche Buchhandlungen lieber tagsüber und mache es mir abends dann auf der Couch, meinem Lesesessel oder meinem Bett gemütlich^^

    Hier kommst du zu meinem Beitrag

    Ganz liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Ich liebe dieses Buch! Ich bin normal auch nicht soooo der Science-Fiction-Leser, aber das hier liest sich für mich eher wie Fantasy. :-)

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  4. Hey Christine,

    ich habe die Luna-Chroniken leider noch nicht begonnen :/ Hab den ersten Band noch nicht einmal zu Hause :( Aber das möchte ich auf jeden Fall noch ändern :D

    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebste Grüße und einen schönen Dienstag ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    ich liebe den aktuelles Buch :) erst vor ein paar Wochen hab ich den letzten Teil der Reihe gelesen und war begeisert (von den anderen Teilen aber auch :D) Viel Spaß noch beim Lesen :)
    Hier kommst du zu meinem Beitrag :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    Wie Monde so silbern hab ich im Januar gelesen. Ich mochte es ganz gern, aber nicht so gern, dass der große Hype berechtigt wäre. Teil 2 werde ich wohl irgendwann mal lesen, aber auf Kindle.

    hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/02/23/gemeinsamlesen-mit-die-fluesse-von-london/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  7. Hey :)
    Deine aktuelle Lektüre habe ich auch schon gelesen,aber mich konnte der erste Band der Reihe nicht ganz überzeugen. Ih fand es gut, aber nicht überragend gut. Mir hat Band 2 dafür umso mehr gefallen. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen :)
    Ich bin einer der Leseratten, die nicht in einer Buchhandlung schlafen wollen :D Ich kann es absolut nicht leiden woanders zu schlafen und ich brauche mein Bett. Nur da fühle ich mich richtig wohl.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christine, :)
    ich lese gerade den vierten Band der Reihe und mir ging es anfangs ganz genauso: Ich brauchte eine Zeit, um reinzukommen, weil Science Fiction nicht so mein Genre ist, aber die Reihe ist einfach toll. :) Ganz viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen