Frankfurter Buchmesse - Impressionen







Die Buchmesse rückt immer näher und ich bin schon ganz aufgeregt. Ich werde am Freitag gemeinsam mit meiner Tochter und am Samstag mit meiner ganzen Familie dort sein.

Am meisten freue ich mich darüber, dass ich zu den glücklichen Gewinnern zähle und ein Ticket zur Hummer-Party mit der Autorin Violet Truelove gewonnen habe. Das Ganze findet am Samstag, den 17.10.2015 statt. Die Autorinnen Kathrin Lichters und Violet Truelove haben sich gemeinsam diese Aktion ausgedacht.




Jede Autorin lädt sieben ausgeloste Leser dazu ein, sie nach der Frankfurter Buchmesse bei einer Fahrt durch Frankfurt in einer Hummer-Stretch-Limousine ein.
Jeweils eine halbe Stunde lesen Kathrin Lichters und Violet Truelove & Lindsay Lovejoy aus ihren aktuellen Rockstarromanen vor. Gerne beantworten die Autorinnen bei einem prickelnden Sekt alle Fragen.
Das wird mein diesjähriges Highlight.


Eindrücke vom Messe-Freitag
 

Super nett und sympathisch war Jim Kay, der Illustrator der neuen Schmuckausgabe von Harry Potter.





Der Carlsen Stand



 
 



Lesung und Autogrammstunde mit Kai Meyer





 
 



Meine Tochter war ganz begeistert von Erik, den sie sonst bei pur+ bewundert
Stellte ihr neuen Kochbücher vor: Enie van de Meiklokjes

André Gatzke

Frank Schmeißer




















Autogrammstunde mit Stefanie Hasse, Christine
Millmann und Jennifer Wolf


Thomas Gottschalk

 





Endlich durfte ich sie persönlich kennenlernen: Sina Müller, die mich mit "Josh und Emma" völlig überzeugen konnte.

Viele Autorinnen trafen wir auf dem Autorensofa

Helen May




Kathrin Lichters und Violet Truelove



























Ein toller, aber anstrengender Tag! Ich habe viele, nette Autoren und Autorinnen getroffen, interessante Lesungen verfolgt.
Auch meine liebe Sabine Schulter habe ich getroffen. Es war schön, dich persönlich kennenzulernen!
Und nun bin ich gespannt, was morgen kommt.



Der Messe-Samstag
 
Auch der Samstag hat viele neue Eindrücke, tolle Lesungen und Begegnungen gebracht.



 
 





Suza Kolb liest aus "Die Haferhorde". Ein tolles Mädchenbuch für alle Pferdefreundinnen.






















Gabriella Engelmann stellt ihr Buch "Sturmgeflüster" vor.

Hanna Dietz liest und erzählt von "Das Geheimnis von Wickwood".












Margit Auer liest aus "Die Schule der magischen Tiere".
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Christian Gailus stellt die "Ghostfighter" vor. Eine sehr spannende, lebendige und tolle Lesung, mein Sohn war begeistert.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Corina Boman liest aus dem noch nicht veröffentlichen Buch "Das Mohnblütenjahr". Spannend, gefühlvoll und auch ein bisschen traurig. Die anschließende Fragestunde war sehr interessant und hat uns einige spannende Informationen über Corinas Arbeit als Autorin gebracht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Emily Bold, Hannah Kaiser und Poppy J. Anderson, 3 unheimlich erfolgreiche  Amazon-Selfpublisher-Autorinnen, erzählen von ihrer Arbeit, ihrem Erfolg und dem Weg heraus aus der Unsichtbarkeit. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schade, dass wir von Kerstin Gier kein Autogramm ergattern konnten. Aber der Andrang war so stark, dass niemand mehr durchgelassen wurde.
 
 










Dafür haben wir Nele Neuhaus bei ihrer Pferdegeschichte zugehört. "Charlottes Traumpferd" hat bei meiner Tochter schon längst Einzug ins Kinderzimmer erhalten. Und sie ist sehr stolz auf ihr Autogramm.












Jennifer Estep - über die Lesung habe ich mich sehr gefreut, auch wenn bei ihr der Andrang auch so stark war, dass ich kein Autogramm ergattern konnte. Das Buch kann ich nur empfehlen!
 
 
 
 
 
 
 
 
Und dann mein Highlight:
 
Mit einem Klick auf das Bild gelangt ihr zu meinem ausführlichen Bericht über die Fahrt.

So eine Hammer-Limousine ist schon beeindruckend!
Am Maritim-Hotel direkt an der Messe wurden wir abgeholt und los ging es. 20 Minuten durch Frankfurt.
Ein grandioser Abschluss der Frankfurter Buchmesse.
 
 
 


Kommentare:

  1. Es war so schön dich - wenn auch viel zu kurz - einmal getroffen zu haben. Danke für den tollen Messebericht!

    AntwortenLöschen

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.