Freitag, 11. November 2016

Follow Friday # 7



Diese Aktion wurde von A Bookshelf Full of Sunshine  ins Leben gerufen und nun von Patricia von Fiktive Welten weitergeführt. Sie dient dazu, neue Bücherblogs zu entdecken.


 
Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!


 



 
Die heutige Freitagsfrage lautet:

Tätää Tätää Tätää … Heute ist der 11.11. vor allem um 11:11 Uhr! ;o)
Wie stehst du zur Narrenzeit?


Ich liebe die Narrenzeit. Neben der Adventszeit für mich die schönste Zeit des Jahres. Ich liebe es, mich zu verkleiden, auf die Umzüge und Sitzungen zu gehen. Faschingslieder singen, tanzen und einfach nur Spaß haben. Mit den richtigen Leuten ist das einfach eine super Zeit.

Rosenmontagsumzug in Mainz gehört für mich einfach dazu.

Außerdem sind wir - mein Mann, meine Tochter und ich - immer aktiv dabei.
Mein Mann und ich sind Mitglieder in einer Playback-Gruppe, den "Kemeler Allstars", die in der Faschingszeit - aber auch zu anderen Festivitäten -  ihr Programm präsentiert. Wir sind viel unterwegs und haben einfach unheimlich viel Spaß. Diese Woche sind unsere Proben für die Saison gestartet.
Meine Tochter tanzt in einer Gardetanzgruppe.

Bis vor 2 Jahren waren meine beiden Kids - ja auch mein Sohn - in der Mini-Playbackgruppe. Leider hat die Leiterin aus Zeitgründen die Gruppe aufgelöst.

Ich würde so gerne mal über Fasching nach Köln, von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch. Aber das ist aufgrund unserer Auftritte leider nicht möglich. Vielleicht wenn ich genug von der aktiven Zeit habe.

Natürlich hat diese Zeit auch ihre negativen Seiten, zu viel Alkohol und die oft damit einhergehenden Ausartungen. Ich habe damit allerdings noch keine große Erfahrung gemacht. Bei uns auf den Dörfern hält sich das in Grenzen. Da steht der Spaß im Vordergrund.
Stressig ist es teilweise dennoch, ein Auftritt jagt den nächsten. Aber wir haben unsere Freude und verbreiten unsere gute Stimmung.

Ich finde, Fasching hat auch nichts mit "Fröhlichkeit und Spaß auf Knopfdruck" zu tun. Dann bräuchte ich kein Fest mehr feiern, kein Weihnachten, Ostern, Geburtstag, Silvester, keine Märkte oder Konzerte besuchen...denn die sind alle vorher terminlich geplant und festgelegt. Selbst Urlaub wird oft ein Jahr vorher gebucht. Und Spaß habe ich dennoch dabei und freue mich darauf.  

Wie ihr seht, sind wir eine richtige Narrenfamilie.
Immer mit Spaß und Freude dabei, immer gutgelaunt und für jeden Unfug zu haben ;-)


Wie ist das bei euch? Jeck oder Faschingsmuffel? 

Einen schönen Freitag
Eure Christine

Kommentare:

  1. Hallo Christine,

    dann wünsche ich dir viel Spaß in der 5 Jahreszeit ...


    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, den werden wir haben ;-) Ich freue mich schon.

      Löschen
  2. Ihr scheint auf jeden Fall eine Familie zu sein, die mit Herzblut dabei ist. Damit fallt ihr offenbar aus der Knopfdruckgruppe raus. Erfahrungsgemäß gibt es aber auch jene Leute, die sehr gezwungene gute Laune präsentieren und deren Mimik tatsächlich zwischen Flunsch ziehen und über alle Ohren grinsen sekündlich hin- und herwechselt. Oder die eben die Narrenzeit nur als Mittel zum Zweck sehen bzw. lachen, weil es vermeintlich erwartet wird. ;o)

    Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Freude bei euren Auftritten!

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen