Freitag, 25. November 2016

Wölkchens Freitagsfragen # 9

 
 
Diese Aktion wird jeden Freitag von Wölkchens Bücherwelt gehostet.
 
Die heutigen Fragen lauten:
 
Bücher-Frage:

1.  Könntest du dir vorstellen selbst Autor/in zu sein oder schriebst du sogar selber Bücher?
 


Ich habe vor ungefähr 3,5 Jahren ein Fernstudium an der Schule des Schreibens angefangen, das ich im Oktober beendet habe. Mir sind so viele Ideen und Gedanken durch den Kopf geschwirrt, die ich irgendwie zu Papier bringen wollte. Damals hatte ich auch angefangen, ein Buch zu schreiben. Ich habe allerdings pausiert, um erst mal mein Studium abzuschließen - war ja alles sehr zeitintensiv, vor allem mit Familie und Beruf, Haus und Garten. 100 Seiten habe ich bereits geschrieben.
Aber ich habe meine Idee immer noch im Kopf und werden mich im Januar wieder dran machen und meine Geschichte zu Ende bringen.
Aber ich habe nicht vor, das Buch zu veröffentlichen. Es ist eine Geschichte nur für mich, um mir meinen Traum zu erfüllen.
 
 Private Frage:
 

2. Bei welchem Film musst du immer weinen?

 
Das ist eine schwere Frage. Ich bin sehr nah am Wasser gebaut und muss so ziemlich bei jedem Film weinen, der eine berührende Szene enthält. Früher war das nicht so schlimm, aber seit ich meine Kinder bekommen habe, heule ich bei jeder Kleinigkeit. Das ist wirklich schlimm in manchen Situationen.

Einen schönen Freitag
Eure Christine

1 Kommentar:

  1. Cool - ein Fernstudium an der Schule des Schreibens - habe ich noch gar nichts gehört...klingt interessant. Ich bin auch nah am Wasser gebaut. Ich weine nicht immer gleich, aber Tränen schimmern sehr oft..:-)

    AntwortenLöschen