Dienstag, 15. März 2016

Gemeinsam Lesen #21



Bei Schlunzen-Bücher findet jeden Dienstag die Aktion "Gemeinsam Lesen" statt, und auch diesmal bin ich wieder mit dabei. Die Idee gefällt mir gut.
Es gibt jede Woche 4 Fragen, wobei die ersten drei immer gleich sind und nur die vierte Frage variiert.
 
Hier sind meine Antworten:



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Der Leo Plan“ von Janne Schmidt und bin auf Seite 170.



Und darum geht es:

Anne leidet an akutem Herzbruch, denn ihr Freund Leo hat mit ihr Schluss gemacht. Grundlos und aus heiterem Himmel. Doch anstatt weiter mit den Tränen zu kämpfen, beschließt Anne, ihn zurückzuerobern: indem sie ihn mit Marc eifersüchtig macht. Der ist ein arroganter, selbstgefälliger, unhöflicher und zugegebenermaßen ganz gut aussehender Typ, der mit seinen Freunden gewettet hat, dass er Anne rumkriegt. Er ist das ideale Opfer für ihren Plan, denn er spielt nur mit ihren Gefühlen und sie nur mit seinen. Da kann gar nichts schiefgehen. Oder?





 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Mara und ich sind meistens die Letzten, die vor der Lehrkraft den Raum verlassen

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

 Das Buch liest sich bisher sehr schnell und locker. Der Schreibstil ist sehr amüsant, die Dialoge zwischen Marc und Anne sehr humorvoll und zaubern mir ein Lächeln ins Gesicht.
Am Anfang hat mich das Liebeskummer-Gejammer und die Glorifizierung von Leo etwas genervt. Doch inzwischen fliege ich nur so durch die Seiten und kann es kaum erwarten, wie es weitergeht. Zu der schweren Kost vom Wochenende eine schöne, leichte Lektüre zum träumen und mit fiebern.

4. Liest du immer kapitelweise oder unterbrichst du ein Buch an einer beliebigen Stelle?

Ich unterbreche meist an einer beliebigen Stelle, da ich jede freie Minute zum Lesen nutze :-) Wenn ich dann etwas erledigen muss oder der nächste Termin ansteht, höre ich einfach auf. Ich habe damit keine Probleme und starte später wieder an gleicher Stelle. Manchmal lese ich den vorhergehenden Absatz nochmals, um den Anschluss besser zu finden.
Abends versuche ich jedoch ein Kapitel zu beenden, was aber auch nicht immer klappt, da mir meist schon vorher die Augen zufallen.


Was lest ihr gerade?

Einen schönen Dienstag

Eure Christine

Kommentare:

  1. Hey Christine :)

    Eine Freundin hat erst den Leoplan gelesen und fand ihn auch toll. :) Wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.

    Ich bin so die typische Kapitelleserin, aber wenn es halt nicht geht, dann geht es nicht. Dann beende ich zumindest noch den Absatz.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  2. Hi Christine,

    und schon wieder ein Buch für meine WuLi - ich mag solche Geschichten!

    Mein Beitrag

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    ich versuche immer ein Kapitel zu beenden beim Lesen. Aber es kommt immer drauf an, wie lang das Kapitel ist. Ansonsten beende ich eine Seite, dann kann ich mir am Besten merken, wo ich weiterlesen darf. ;)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Gemeinsam-Lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen