Montag, 28. Dezember 2015

Cover Monday #10





Heute ist wieder Montag und das heißt: Cover Monday! Bei The Emotional Life of Books  erfahrt ihr mehr über diese schöne Aktion. Wöchentlich stellt man ein wunderschönes Cover vor, dabei ist es egal, ob man das Buch selbst besitzt oder gelesen hat. Es geht ausschließlich um das Cover.

Heute habe ich mich für das schöne Cover von „Love and Confess“ von Colleen Hoover entschieden. Das Buch habe ich zu Weihnachten bekommen und gestern Abend fertig gelesen.
 
 
Inhalt:
Vor fünf Jahren hat Auburn ihre erste große Liebe in Dallas zurücklassen müssen, verbunden mit einem Schmerz, den sie bis heute nicht ganz überwunden hat. Als sie eines Abends im Schaufenster einer Kunstgalerie Zettel mit anonymen Bekenntnissen entdeckt, ist sie zutiefst berührt, denn auch sie trägt ein Geheimnis mit sich. Niemand soll von ihrer Vergangenheit wissen – vor allem nicht Owen, der junge Künstler mit den grünen Augen, der sich von den Geschichten anderer Menschen für seine Bilder inspirieren lässt. Vom ersten Augenblick an fühlt sie sich zu ihm hingezogen und Owen geht es nicht anders. Die beiden verlieben sich mit ungeahnter Wucht ineinander. Doch auch Owen hat ein Geheimnis, das alles zu zerstören droht, was ihnen wichtig ist.
 
Ich finde die Farbauswahl und den Farbverlauf einfach nur toll, ebenso bei der Schrift und den straken Kontrast zwischen dem weiß und dem pink.
Das Mädchen wirkt traurig, beschämt. Es passt toll zum Titel und auch zum Inhalt.
Das Cover spricht mich total an.
Was ich noch erwähnen möchte - obwohl es nichts mit dem Cover zu tun hat - die Bilder, die Owen malt, sind im Buch abgebildet und einfach nur grandios.
 
Einen guten Start in die Woche
Eure Christine 
 
 
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen :)

    Ich finde das deutsche Cover von Love and Confess nicht schlecht! Ich bin jedoch nicht wirklich der Pink Typ ^^ Da ich immer wieder auf englisch lese und dementsprechend beim Kauf die Cover vergleiche habe ich mich bei dieser Geschichte für das englische Buch entschieden! Schau es dir einmal an, dieses Cover ist meiner Meinung nach noch schöner als die deutsche Variante.

    Liebste Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch steht auch schon gelesen bei mir im Regal und kann definitiv nicht nur mit seinem Cover begeistern! :)
    Ich liebe rosa und pink von daher ist das Cover für mich definitiv richtig schön. Sehr schöne Wahl!:)

    Liebst,
    Hannah
    booksofdandelion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen :)

    Colleen Hoover hat auf Deutsch immer so tolle Cover. *schwärm*
    Die Farbwahl ist mal wieder richtig toll gelungen. *mag dieses Buch haben*

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Das Cover hab ich jetzt schon öfters gesehen, aber mich spricht es ehrlich gesagt leider nicht so an. Mir ist die Farbe zu grell und nur mit dem Gesicht ... es sagt für mich irgendwie nichts aus. Aber ich bin auch etwas schwierig, was Cover betrifft :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  5. Hi Christine,

    ich finde das Cover auch toll und richtig künsterisch! Das Buch soll auch richtig toll sind, im Moment subbt es allerdings noch bei mir.

    LG Desiree

    AntwortenLöschen