Donnerstag, 29. Oktober 2015

Top Ten Thursday: 10 besten Bücher zu Halloween




10 besten Bücher zu Halloween
 
 
 
Das heutige Thema des Top Ten Thursday von Steffis Bücherbloggeria hat es in sich und mich ganz schön ins Schwitzen gebracht. Es ist mir ganz und gar nicht leicht gefallen 10 Bücher auszuwählen, da ich zur Zeit weder Grusel-/Horrorromane lese noch meine Lektüre an Jahreszeiten orientiere.
Dann versuche ich mein Glück eben mit Fantasybüchern, in denen ja auch teilweise unheimliche Gestalten und das Böse vorkommen, die mysteriös, geheimnisvoll und spannend sind. Und ich erinnere mich an meine Jugend zurück, in der ich durchaus auch mal Stephen King gelesen habe.


1.
"Spellcaster" von Claudia Gray:
Hexen, das Böse und Halloween spielt auch eine Rolle

Cover: HarperCollins
 

2.
Die "Nachtahn"-Reihe von Sandra Florean:
spannend, blutig, brutal und auch romantisch




Cover: Bookshouse
Cover: Bookshouse
Cover: Bookshouse



3.
"Die Unwandelbaren" von Laura Labas
 sehr mysteriös, geheimnisvoll, spannend und ein bisschen unheimlich
 




 
4.
"Der kleine Vampir" von Angela Sommer-Bodenburg
der Klassiker unter den Kinderbüchern

Cover: rororo


Es ist schon lange her, aber ich hatte auch mal eine andere Phase:

5.
 „Es“ von Stephen King 
meine Ausgabe war allerdings damals rot

Cover: Heyne




So, und da verließen sie mich...Mehr bekomme ich nicht zusammen. Es gibt zwar noch unzählige Vampirromane, die ich gelesen habe, aber die zählen eher in die Kategorie Romance.
 

Wie sieht es bei euch aus? Lest ihr Horrorbücher, Bücher zu Halloween passen?

Einen schönen Donnerstag wünscht euch
Christine
 



Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    ich lese sehr gern Horror Bücher aber es darf nicht zu sehr an die "Ekelgrenze" kommen. Richtig schon düstere Stimmung reicht mir zum gruseln eigentlich aus.

    Deine Liste ist echt gut auch wenn ich nur der kleine Vampir und ES kenne.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2015/10/ttt-die-10-besten-bucher-zu-halloween.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvi,
      danke für deinen Besuch!
      Ich hatte auch mal eine "Horror-Thriller-Phase", ist aber schon ein paar Jahre her. Im Moment bevorzuge ich etwas Ruhigeres.
      LG
      Christine

      Löschen
  2. Guten Morgen Christine

    Ah Spellcaster, das mag ich auch unbedingt lesen. Ich fand die Aufgabe heute recht schwierig, da ich nicht wirklich Bücher aus dem passenden Genre besitze. Aber ein paar Zombies und Co. sind zusammengekommen.

    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Ina

    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,
      ich bin froh, dass es mir nicht alleine so ging:-)
      LG
      Christine

      Löschen
  3. Hallo Christine,

    guten Horror mag ich das ganze Jahr gern, daher ist mir die Liste recht leicht gefallen. Von deinen ausgewählten Büchern kenne ich gar keins.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      schön, dass es dir im Gegensatz zu mir leicht fiel, die Liste zu erstellen. Ich musste lange kramen.
      LG
      Christine

      Löschen
  4. Guten Morgen =)

    von den Nachtahnen und Es habe ich schon gehört.
    Den Rest kenne ich nicht, aber Spellcaster sieht total toll aus und klingt auch ganz gut =D

    Ich habe mich heute definitiv auch an Fantasybüchern bedient. Horror lese ich nicht wirklich =P
    Ich denke aber auch die Fantasybücher passen gut zu Halloween.

    Liebe Grüße
    Bibi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bibi,
      glücklicherweise bin ich nicht die Einzige, die es nicht so mit Horror hat. Fantasy dagegen lese ich auch sehr gerne.
      LG
      Christine

      Löschen
  5. Guten Morgen Christine,
    "Spellcaster" ist mir bei den letzten TTT´s schon mal untergekommen und hat mich neugierig gemacht. Ansonsten kenne ich von deiner Liste nur "Es".
    Liebste Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,
      "Spellcaster" ist wirklich lesenswert. Mir hat es sehr gut gefallen.
      LG
      Christine

      Löschen
  6. Guten Morgen!

    Wir haben heute "Es" gemeinsam, das ist aber auch so ein Klassiker, der in so einer Liste nicht fehlen darf! *g*
    Die anderen kenne ich nicht, bis auf den kleinen Vampir! Da hab ich die Serie als Kind soooo gerne angeschaut ♥

    Ich lese eigentlich nie Jahreszeiten abhängig, aber da ich schon lange nichts mehr im Gruselsektor gelesen hab, ist Halloween jetzt natürlich eine super Gelegenheit, das mal wieder ein bisschen nachzuholen. Trotzdem hab ich meine Liste heute mit 5 Wunschbüchern aufgefüllt ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Halloween Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      ich glaube "Es" muss man einfach kennen :-)
      LG
      Christine

      Löschen
  7. Morgen,

    Schon das zweite Mal das ich "Es" entdecke :) Ich habe mich für einen anderen Titel von King entschieden...aber ich finde man hätte alle auf die Liste schreiben können.

    LG Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,
      ich glaube von King können alle Bücher auf die Liste :-)
      LG
      Christine

      Löschen
  8. Huhu!

    Na klar lese ich Horrorbücher. Ich liebe solche Bücher und kann einfach nicht genug davon bekommen. ♥
    Mit 'Es' haben wir sogar eine Gemeinsamkeit auf unserer Liste. :)

    Liebe Grüße
    Leni von Märchenbücher

    Unser Beitrag:
    http://maerchenbuecher.blogspot.de/2015/10/ttt-top-ten-thursday-232.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Leni,
      ich hatte auch mal eine Phase, in der ich Horror gelesen habe, vorzugsweise alles von King. Doch das ist schon etwas her. Heute würde ich schreiend weglaufen!
      LG
      Christine

      Löschen
  9. Hallo!

    Interessante List. Ich kenne - bis auf Spellcaster - kein einziges. :D
    Aber die Bücher von Laura Labas sehen toll aus, die schau ich mir gleich mal an *_*

    HIER ist mein Beitrag diese Woche.

    lg
    Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    bis auf "Es" kenne ich keines deiner Bücher, habe "Friedhof der Kuscheltiere" ausgewählt.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hey :)
    Wir haben heute keine Gemeinsamkeiten. Die einzige Gemeinsamkeit die wir heute haben ist ein Autor. Und zwar ist dies Stephen King. Wundert mich irgendwie nicht, denn den Meister des Horrors wird man ja heute noch des öfteren zu sehen kriegen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  12. Huhu!

    Das Cover von "Spellcaster" ist so traumhaft... Aber ich muss erstmal ein anderes Buch der Autorin lesen, das schon ewig auf meinem SUB liegt (da fällt mir gerade nicht mal der Titel ein).

    "Die Unwandelbaren" subbt hier auch noch rum, dabei will ich die Reihe schon lange lesen!

    "Der kleine Vampir" war eines meines Lieblingsbücher, als ich klein war. :-)

    Haha, ich hatte auch noch die rote Ausgabe von "Es!" (Bzw mein Bruder, dem ich das Buch geklaut habe.)

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  13. Huhu Christine,

    hauptsache du hast an Stephen King gedacht. Was wäre eine Halloween-Liste ohne ihn :) Süß, dass du den kleinen Vampir mit aufgenommen hast. Kann für Kinder durchaus gruselig sein.

    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Janine

    AntwortenLöschen
  14. Oh, "Der kleine Vampir"! <3 Als Kind war ich ja ein bisschen in den verliebt. :)

    Und wir haben auch die tote "Es"-Ausgabe im Regal liegen; die find ich optisch auch viel besser!

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen