Sonntag, 5. März 2017

Rezension zu „Die Schule der magischen Tiere 2: Voller Löcher!“ von Margit Auer



Rezension zu 
„Die Schule der magischen Tiere 2: 
Voller Löcher!“ 
von Margit Auer

Cover: Carlsen



Buchdetails

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 25.04.2013
Aktuelle Ausgabe : 25.11.2016
Verlag : Carlsen
ISBN: 9783551314536
Flexibler Einband 224 Seiten
Sprache: Deutsch 









Inhalt:

Wer in der Klasse wird heute ein magisches, sprechendes Tier erhalten? *** 
Niemand darf von den sprechenden Tieren und dem Geheimnis der magischen Zoohandlung wissen. Trotzdem verplappern sich Ida und ihr Fuchs Rabbat. Was, wenn die Lehrerin Miss Cornfield davon erfährt? Schoki wünscht sich nichts mehr als sein eigenes magisches Tier. Alles andere ist ihm egal: das Schultheaterstück, der Zickenalarm in der Klasse und erst recht diese merkwürdigen Löcher im Schulgarten.

Unsere Meinung:

Der Schreibstil ist sehr flüssig, locker, leicht, altersgerecht und sehr gut verständlich. Wir konnten das Buch sehr schnell lesen und sind nur so durch die Seiten geflogen. Das Lesen hat uns sehr viel Spaß und Freude bereitet. Auch mein Sohn konnte recht flüssig daraus vorlesen.


Die Geschichte hat uns wieder sehr gut gefallen und uns regelrecht gefesselt. Sie ist unterhaltsam und spannend, aber auch geheimnisvoll, verständlich und nachvollziehbar. Die Idee mit den magischen Tieren als Begleiter für die Kinder, die helfen und unterstützen, ist sehr gelungen. Sie stehen den Kindern mit Rat und Tat zur Seite. Auch wir hätten gerne so ein Tier als Freund.

Schule, Freundschaft, Zusammenhalt, Geheimnisse, Magie, Wahrheit und Lüge spielen hier zusammen und bilden eine fesselnde und unterhaltsame Mischung. Eine spannende Kombination, die zu packen vermag, so dass man das Buch nicht aus der Hand legen mag.

Aufregung pur. Wer bekommt das nächste Tier, wer die Hauptrolle im Theaterstück Robin Hood und was hat es mir den Löchern auf sich, die überall rund um die Schule auftauchen? Rätsel und offene Fragen von Anfang bis Ende.

Eine tolle und spannende Geschichte für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren, eine unterhaltsame Reihe für die ganze Familie. Wir lieben die Bücher und können nicht genug davon bekommen!

Fazit:

Eine faszinierende und magische Geschichte voller Abenteuer und Spannung. Absolute Leseempfehlung!

★★★★★
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen