Märchenhaft durch den Mai


Im Mai startet mein erster Themenmonat "Märchenhaft durch den Mai".

Als absoluter Märchen- und Disney-Fan freue ich mich sehr auf die nächsten Wochen. "Die Schöne und das Biest" zählt zu meinen liebsten Märchen. 

Zuerst möchte ich mich bei den Autorinnen bedanken, die sich bereit erklärt haben, an der Aktion mitzuwirken.

Es war einmal...so fangen viele Märchen an. Schneewittchen, Rotkäppchen oder Aschenputtel - sie werden seit Jahrhunderten Kindern erzählt. Die alten Märchenmotive finden wir aber auch in der modernen Literatur. Märchen werden häufig neu erzählt. Es gibt unzählige Märchenadaptionen und märchenhafte Geschichten. Einige, vor allem weniger bekannte, werde ich euch im Mai vorstellen.

Helden, Prinzen und Prinzessinnen, Elfen, Trolle und Hexen, Biester und Vampire, der altbekannte Kampf Gut gegen Böse, das ist der Stoff, aus dem die Märchen sind. 

Vorhang auf und herzlich Willkommen im Märchenland.

Die Beiträge werden am jeweiligen Tag um 17:00 Uhr, die Rezis um 19:00 Uhr veröffentlicht.

Am 01.05.2019 geht es los mit Janna Ruth und ihrem Märchen "Im Bann der zertanzten Schuhe".

03. und 04.05.2019 Katherina Ushachov mit "Zarin Saltan" und "Der tote Prinz" 

06.05.2019 Jenny Völker mit "Sternmarie: Ein abenteuerliches Märchen" 

08.05.2019 Eva-Maria Obermann mit "Tropfen der Ewigkeit" 

10.05.2019 Andrea Ego mit "Die Braut des Feenprinzen" 

12.05.2019 Elvira Zeißler mit "Der Fluch der Loreley" 

14.05.2019 Vanessa Carduie mit "Im Schatten der Nacht"

16. und 17.05 2019 Anna Nigra mit "Cecilia - Wenn die Sterne Schleier tragen" und "Cecilia - Wenn die Wahrheit Schatten wirft" 

19.05.2019 Juliana Fabula mit "BeatSoul"

22. und 23.05.2019 Anna Katmore mit "Kein Prinz für Riley" und "Jacks Happy End"

25. und 26.05.2019 Marlies Lüer mit "Rosenmärchen" und "Schneegeboren"

29.05.2019 Sylvia Rieß mit "Der Axolotlkönig"
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

**ACHTUNG HINWEIS***

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.