Freitag, 13. Oktober 2017

Lesewoche #21


Bei Johnni von Unendliche Geschichte findet  diese tolle Mitmach-Aktion statt.


Immer freitags sollen die folgenden Fragen zu deiner Lesewoche beantwortet werden, wobei die ersten vier Fragen immer gleich sind und die fünfte variiert.


Ich freue mich und mache gerne mit! Los geht's!

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust zu lesen?

Lust zu lesen habe ich wieder, Zeit war nicht ganz so viel. Ich habe zwar seit Dienstag Urlaub und gönne mir immer mal wieder ein Lesestündchen, aber ich habe auch viel mit meinen Kindern gespielt (ja, wir zählen zu der aussterbenden Gattung die noch Brettspiele spielt ;-))


2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?

Ich habe in dieser Woche nur 4 Bücher beendet. Das ist wirklich schlecht für mich, zumal ein sehr dünnes dabei war und eins, das ich über einen längeren Zeitraum gelesen habe. Im Moment lese ich gerade „Pasta mista - Fünf Zutaten für die Liebe“ von Susanne Fülscher und werde es wahrscheinlich auch noch in dieser Lesewoche beenden. Aber da ich diesen Beitrag diesmal aufgrund der FBM früher vorbereite, kann ich es noch nicht dazuzählen ;-)



  „Chaosherz“ und „Chaosliebe“von Teresa Sporrer waren meine Lesehighlights. Eine humorvolle, magische, spannende und abwechslungsreiche Reihe.









„Küsse unter dem Mistelzweig: Liebesroman“ von Mila Summers ist eine wunderschöne, winterliche Liebesgeschichte, die einfach zum Träumen einlädt. Rezi folgt.







 „On Stage in London (Backstage 2)“ von Mina Mart  - Ein Buch, das mich komplett zerrissen hat. Bereits der erste Teil der Reihe hat mich gespalten zurückgelassen. Das Buch hat mir eine aufregende, mitreißende, spannungsgeladene und aufreibende Lesezeit beschert und mich wirklich sehr beschäftigt. Ach wenn ich nicht mit allem einverstanden war und mich vor allem Eliza genervt hat, eine durchaus lesenswerte Reihe, die tiefer geht und nicht nach Schema ff abläuft.
3,5 Sterne von mir.



3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?

Diese Woche war außer den Rezensionen und den wöchentlichen Aktionen kein besonderer Beitrag dabei. Schaut euch einfach um. 

4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Aufgrund der FBM komme ich am Wochenende nicht so viel zum Lesen. Aber kommende Woche muss ich mich dann erst einmal von dem Stress erholen und werde es ruhig udn gemütlich mit einem Buch angehen lassen.

Ich möchte „Bin hexen“ von Liane Mars, „Breaking the Rules“ von Rose Bloom und „Der letzte erste Kuss“ von Bianca Iosivoni lesen.

5. Fährst du dieses Wochenende zur Frankfurter Buchmesse oder warst du in den vergangenen Jahren schon einmal dort?

Ich bin heute schon auf der Buchmesse und werde auf jeden Fall morgen auch noch hingehen. Sonntag bin ich mir noch unsicher, mal sehen wie es heute und morgen so ist. Ich habe ja meine beiden Kinder dabei, das ist dann schon ganz schön anstrengend.

Wie war eure Lesewoche?

Einen schönen Freitag
Eure Christine

Kommentare:

  1. Hallo Christine

    Wir spielen auch noch gerne Brettspiele :) Ich habe sogar letztens erst ein neues gekauft und auch mein Mann hat eins mit nach Hause gebracht, das wir nun schon öfters gespielt haben :)

    Hier ist mein Beitrag

    Ich wünsche Dir viel Spaß auf der Buchmesse!

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Mit Kindern auf die FBM - das stelle ich mir bei den Massen wirklich anstrengend vor. Ich hoffe ihr habt aber eine schöne Zeit. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den ersten Tag haben wir hinter uns. Heute war nur mein Sohn dabei, das ging eigentlich gut. Da bin ich eher hinter ihm hergehetzt, weil er hierhin, dahin und dorthin wollte. Vom Besucherandrang ging es heute noch, das wird erst ab morgen schlimm. Meine Kids sind schon recht groß, so dass sie sich zur Not zu helfen wissen, wenn wir uns mal verlieren sollten.

      Löschen
  3. Hallo Christine,

    „Bin hexen“ von Liane Mars möchte ich mir auch irgendwann noch kaufen. Ich finde das Cover so unfassbar süß. Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen