Mittwoch, 30. August 2017

PINK! - Die Reihe für junge Mädchen #3


Hallo Ihr Lieben,

und direkt geht es weiter mit Teil 3 der PINK! - Reihe aus der Oetinger Verlagsgruppe .

  „Lady Berlin“ von Lisa Anders


Aktuelle Ausgabe
:
 01.04.2012
Verlag :PINK! 
ISBN: 978-3-86430-002-8

Flexibler Einband 240 Seiten
Altersempfehlung ab 12 Jahren


Text von Lisa Anders
Einbandgestaltung von Oliver Bode

Big City Life!

Lady Berlin, das ist die fünfzehnjährige Vic. Sie lebt zusammen mit einer eitlen französischen Schaufensterpuppe in einem Berliner Hotel direkt am Alexanderplatz. Vic und ihre beste Freundin Lynn haben gleich haufenweise Probleme. Mit der Liebe, mit den Eltern und vor allem beim Schülerpraktikum, das die beiden gerade absolvieren müssen. Als sie dann auch noch von einem kleinen Jungen zu einer Entführung überredet werden, drohen üble Konsequenzen ...

Eine abgedrehte Geschichte über ein Praktikum mit Hindernissen, die Bedeutung von Freundschaft und die Unberechenbarkeit der Liebe. Dramatisch, originell und zum Schreien komisch.



 „Popular“ von Alissa Grosso


Aktuelle Ausgabe
:
 01.04.2012 
Verlag :PINK! 
ISBN:  978-3-86430-005-9

Flexibler Einband 368 Seiten
Altersempfehlung ab 13 Jahren



Text von Alissa Grosso
Einbandgestaltung von Oliver Bode
Aus dem Amerikanischen von Christian Dreller

Trauma, Traumwelt, Teeniedrama!

Hamilton Best ist das beliebteste Mädchen der Fidelity High School. Jeder möchte mit ihr befreundet sein. Doch hinter der coolen It-Girl-Fassade verbirgt sie ein dunkles Geheimnis. Nur ihr Freund Alex kennt die Wahrheit. Oder vielleicht doch nicht? 

Alissa Grosso verknüpft die Geschichte einer Highschool-Clique mit der eindringlichen Schilderung einer Persönlichkeitsspaltung. Überraschend und fesselnd zugleich. Eine gelungene Mischung aus mitreißendem Roman und subtil gesponnenem Psychogramm.

 „Miss Krassikowski“ von Anja Fröhlich



Erscheinungsdatum: 01.04.2014
Verlag :PINK! 
ISBN: 978-3-86430-003-5

Flexibler Einband 160 Seiten
Altersempfehlung ab 12 Jahren



Text von Anja Fröhlich
Einbandgestaltung von Oliver Bode
Mit Illustrationen von Silke Schmidt

Krass, krasser, Krassikowski!

Paulina ist genervt. Morgens von ihrem Klassenlehrer Gottfried Hartkopf-Heiligenhaus. Den Rest des Tages von ihrer Mutter und ihrer Halbschwester Anastasia. nie im Leben hätte sie gedacht, dass es noch schlimmer kommen könnte. Doch dann besucht ihre Mutter eine Wahrsagerin. Und das Chaos nimmt seinen Lauf ...

Eine irrsinnig komische Geschichte über das Erwachsenwerden, das Erwachsensein und die krasseste Familie aller Zeiten. Herrlich schräg erzählt. Mit jeder Menge Witz. Und frechen Illustrationen von Silke Schmidt.


 „Miss Krassikowski Vol. 2“ von Anja Fröhlich


Erscheinungsdatum:
 01.10.2012 
Verlag :PINK! 
ISBN: 978-3-86430-007-3

Flexibler Einband 276 Seiten
Altersempfehlung ab 12 Jahren


Text von Anja Fröhlich
Einbandgestaltung von Oliver Bode
Mit Illustrationen von Silke Schmidt

Verknallt, verkracht, verabredet!

Paulina ist verknallt! Zum ersten Mal und über beide Ohren. Doch statt Rosen regnet's bei ihr Chaos pur. Denn das Liam Breitschuh der tollste Junge der Schule ist, hat auch ihre Freundin Muckel bemerkt - und sich ebenfalls in ihn verliebt. Bei Paulinas Mom läuft's dagegen genau andersrum: Die datet zwei Männer auf einmal und ist null gestresst. Aber das kann unmöglich so weitergehen, findet Paulina und schmiedet einen Plan.

Anja Fröhlich erzählt zweieinhalb unkonventionelle Liebesgeschichten. Ganz ohne Tränendrüsen- oder Kitschalarm. Dafür mit witzigen Illustrationen von Silke Schmidt.
Eine herrlich schräge Story über Freundschaft und Familie. Und die krasseste Ver- und Entliebungsgeschichte ever!


 „Miss Krassikowski Vol. 3“ von Anja Fröhlich


Erscheinungsdatum:
 01.05.2013 
Verlag :PINK! 
ISBN: 978-3-86430-015-8

Flexibler Einband 176 Seiten
Altersempfehlung ab 12 Jahren


Text von Anja Fröhlich
Einbandgestaltung von Oliver Bode
Mit Illustrationen von Silke Schmidt

Retter, Rache, Rumgezicke! 

Paulina alias Miss Krassikowski hat endgültig die Nase voll: Sie kann einfach nicht länger mit ansehen, wie alle um sie herum ständig Dinge tun, die so ganz offensichtlich nicht in Ordnung sind. Es wird Zeit, die Welt zu retten. Dass sie sich damit selbst in ein absolutes Gefühlchaos stürzt und am Ende sogar noch die Freundschaft zu ihrer besten Freundin Muckel gefährdet, konnte sie ja wirklich nicht ahnen ...

Zum dritten Mal stürzt Anja Fröhlich den Leser kopfüber in die Geschichte der quirligen Paulina, die doch eigentlich nur die Welt retten möchte. Aber es wäre nicht Miss Krassikowksi, wenn sie dabei nicht von einem Missgeschick ins nächste schlittern würde.

Die heiß ersehnte Fortsetzung der Erfolgsreihe über kleine Weltverbesserer und großen Missverständnisse.

So, das war's erstmal von mir. Vielleicht habe ich eure Neugier geweckt. Oder ihr kennt die Reihe bereits? 
Ich sage nur: „Pink up your life!“


Einen schönen Tag
Eure Christine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen